Hamburg, 10.07.2020 21:49 Uhr

Nachrichten - Wirtschaft

08.07.2020

Überbrückungshilfe vom Bund gestartet

Anträge müssen über Steuerberater gestellt werden

Wirtschaftssenator Michael Westhagemann und Finanzsenator Andreas Dressel haben heute die Corona-Überbrückungshilfe des Bundes vorgestellt. Die Überbrückungshilfe ist ein Bestandteil des... [mehr]

08.07.2020

Protest gegen Stellen-Abbau bei Airbus

Leere Stühle stehen für bedrohte Jobs

Wochenlang stand die Luftfahrtbranche aufgrund der Coronakrise beinahe still. Die Auswirkungen bekommen jetzt auch die Flugzeugbauer zu spüren. Gerade werden keine neuen Flugzeuge bestellt. Airbus... [mehr]

07.07.2020

Insolvenzwelle befürchtet

Handelskammer fordert Hilfen für den Einzelhandel

Ob in Altona und Harburg oder direkt in der Innenstadt: Langsam füllen sich die Einkaufsmeilen- und passagen wieder. Doch damit ist der Einzelhandel noch lange nicht über den Berg. Die... [mehr]

02.07.2020

Airbus streicht rund 2260 Stellen in Hamburg

Auch Werk in Stade betroffen

Der Flugzeughersteller Airbus will rund 2.260 Arbeitsstellen im Hamburger Werk in Finkenwerder streichen. Das bestätigte der Konzern gegenüber Hamburg 1. Auch am Standort in Stade sind rund 365... [mehr]

02.07.2020

Millionenverluste wegen Corona

Nahverkehr, Messe und Flughafen stark betroffen

Viele öffentliche Unternehmen in Hamburg müssen in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise mit millionenschweren Einbußen rechnen. Laut Finanzbehörde gehe man insgesamt von einem Verlust von rund... [mehr]

01.07.2020

Airbus streicht 5.100 Stellen in Deutschland

"Kurzarbeit soll ausgeweitet werden"

Senator Westhagemann zur Krise in der Luftfahrt [mehr]

01.07.2020

Mehrwertsteuersenkung ab heute gültig

Entlastung in der Corona-Krise

Ab heute gilt bundesweit die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent, bzw. von 7 auf 5 Prozent für Produkte und Dienstleistungen. Ob die Senkung der Steuer direkt auf den Preis übertragen... [mehr]

01.07.2020

Weltweiter Stellenabbau bei Airbus

5.100 Arbeitsplätze in Deutschland betroffen

Weltweiter Stellenabbau: Der Flugzeughersteller Airbus will allein in Deutschland rund 5.100 Arbeitsplätze streichen. Das gab das Unternehmen gestern Abend bekannt. Deutschland ist damit am... [mehr]

29.06.2020

Innenstadt-Shopping in der Dauerkrise

Sorge nach angekündigten Kaufhof-Schließungen

Es war für viele Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein Schock, als der Konzern Galeria Karstadt Kaufhof bekannt gab mehr als 60 Kaufhäuser in ganz Deutschland schließen zu wollen. Die... [mehr]

29.06.2020

Airbus: Tausende Produktionsstellen gefährdet

Baut der Flugzeughersteller 40 Prozent ab?

Der Flugzeughersteller Airbus will seine Produktion in den kommenden zwei Jahren um 40 Prozent kürzen und Tausende Stellen abbauen. Das geht aus einem Bericht der „Welt“ hervor. Aufgrund des... [mehr]

26.06.2020

Millionenverluste für den Hamburg Airport

Flugverkehr zeitweise um 99 Prozent eingebrochen

Die Corona-Krise sorgt für Millionenverluste beim Hamburg Airport. Wie der Flughafen heute bekannt gab, wird für 2020 mit einem Verlust von rund 100 Millionen Euro gerechnet. Für dieses Jahr... [mehr]

23.06.2020

Senat verlängert Mietpreisbremse bis 2025

Nach wie vor angespannter Wohnungsmarkt

Der Senat hat heute die Hamburger Mietpreisbreme für weitere 5 Jahre bis 2025 verlängert. Grund dafür sei der nach wie vor angespannte Hamburger Wohnungsmarkt. Die Mietpreisbremse soll den Schutz... [mehr]

Seite 1 von 2, Insgesamt 21 Einträge.

zurück12
 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020