Hamburg, 24.11.2020 07:41 Uhr

Blaulicht


14:22 Uhr | 22.10.2020

270 Drahtesel im September gestohlen

Weniger Fahrraddiebstähle in Hamburg

Die Zahl der Fahrraddiebstähle in Hamburg ist im letzten Monat deutlich zurückgegangen. So sind im September rund 270 Drahtesel gestohlen worden. Das sind rund 17,5 Prozent weniger im Vergleich zum Vormonat. Damit ist die Zahl der Fälle seit April erstmals wieder rückläufig. Leicht angestiegen sind die Zahlen jedoch in den Bereichen rund um Harburg, Wilhelmsburg, Neugraben und Bergedorf.  Insgesamt sind in diesem Jahr bereits mehr als 8.000 Fahrraddiebstähle angezeigt worden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.11.2020

Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Nach einem Raubüberfall hat die Polizei am Freitagabend drei Männer festgenommen. Sie sollen nach ersten Erkenntnissen zuvor bei einem Einbruch in Othmarschen von der... [mehr]

10.11.2020

Linienbus im Kreis Pinneberg verunglückt

In Appen im Kreis Pinneberg ist es am Dienstagmorgen zu einem Busunfall gekommen. Der Linienbus war von der Straße abgekommen und in einem Graben stecken geblieben. Die... [mehr]

16.11.2020

Kellerbrand in Mümmelmannsberg

Am Vormittag ist im Keller eines Hochhauses in der Straße Mümmelmannsberg ein Feuer ausgebrochen. Wie die Feuerwehr gegenüber Hamburg 1 bestätigte, seien ein Kinderwagen und... [mehr]

15.11.2020

Verdächtiger in Lurup festgenommen

Am Sonnabend hat die Hamburger Polizei einen 51-jährigen Mann in Lurup festgenommen. Er steht unter Verdacht, an einer Auseinandersetzung mit Schusswaffen Anfang Oktober... [mehr]

13.11.2020

Verkehrskontrollen im Hamburger Stadtgebiet

Die Hamburger Polizei hat gestern im gesamten Stadtgebiet mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. Im Fokus der Kontrollen stand dabei die Missachtung roter Ampeln. Dabei... [mehr]

19.11.2020

1000. Auto sichergestellt

Jubiläum: Gestern Abend hat die Dienstgruppe Autoposer das 1000. Fahrzeug seit Gründung der Gruppe 2017 sichergestellt. Wie die Polizei gegenüber Hamburg1 bestätigte, sei der... [mehr]

14.11.2020

Tonndorf: Polizei löst illegale Party auf

In der Nacht zu Sonnabend hat die Hamburger Polizei in der Ahrensburger Straße eine illegale Party aufgelöst. Zivilfahnder hatten gegen 1 Uhr nachts bemerkt, dass mehrere Autos... [mehr]

17.11.2020

Zwei Männer nach Explosion festgenommen

Nach der Explosion gestern Mittag in einem Wohnhaus in Barmbek-Nord, hat die Polizei zwei Männer vorläufig festgenommen. Die beiden 32- und 39-Jährigen stehen unter Verdacht,... [mehr]

11.11.2020

Frontalunfall auf dem Billwerder Billdeich

Nach einem Frontalunfall auf dem Billwerder Billdeich musste die Feuerwehr am Mittwochmorgen einen Mann aus seinem zerstörten Auto befreien. Der Autofahrer war in einer Kurve... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020

Menschen Marken Medien

Scholz & Friends: Der runde Tisch ist Spitze

Sendung vom 11.11.2020

Nordakademie Wirtschaftsgespräche

Corona und die norddeutsche Wirtschaft

Sendung vom 28.10.2020