Hamburg, 25.11.2020 05:33 Uhr

Gesellschaft


12:56 Uhr | 20.10.2020

Uneinheitlichkeit schaffe Aggressionspotenzial

Gewerkschaft der Polizei kritisiert Regel-Chaos

Die Gewerkschaft der Polizei Hamburg kritisiert die uneinheitlichen Corona-Regelungen der einzelnen Länder. Laut der Gewerkschaft wären sie für eine geringere Akzeptanz der Maßnahmen in der Bevölkerung verantwortlich. Am vergangenen Wochenende hätten die Beamten bei der Überprüfung der Einhaltung der Regelungen ein erhöhtes Aggressionspotenzial festgestellt. Die Gewerkschaft der Polizei Hamburg fordert daher die Ministerpräsidenten und Bürgermeister dazu auf, bundesweit einheitlich geltende Corona-Regelungen zu schaffen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.11.2020

Heute ist Tag der Kinderrechte

Heute ist Tag der Kinderrechte. Aus diesem Anlass haben der Kinderschutzbund, die Budnianer Hilfe zusammen mit Sozialsenatorin Leonhard ein Graffito auf dem Platz der... [mehr]

21.11.2020

433 Neuinfektionen zum Samstag

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg befindet sich weiterhin auf einem hohen Niveau. Seit Freitag meldet der Senat 433 neue bestätigte Fälle in Hamburg. Der Inzidenzwert,... [mehr]

23.11.2020

Deutlich sinkende Gästezahlen in Hotels

Noch immer deutlich weniger Gäste in Hamburgs Beherbergungsbetrieben. Im September dieses Jahres ist die Zahl der Gäste im Vergleich zum Vorjahr um 42% zurückgegangen. Das... [mehr]

21.11.2020

Sternbrücke, Paulihaus: Protest gegen Bauprojekte

Sanierung statt Neubau - um ein Zeichen für den Erhalt der Sternbrücke zu setzen, haben schätzungsweise rund 50 Gegnerinnen und Gegner des umstrittenen Bahnprojektes die... [mehr]

23.11.2020

Dehoga-Chef Franz J. Klein ist tot

Der Präsident des Hamburger Hotel- und Gaststättenverbands Franz J. Klein ist tot. Der 72-Jährige sei laut Pressestelle am Wochenende völlig überraschend verstorben. Klein war... [mehr]

19.11.2020

Unterstützung für die Gesundheitsämter

Zu Hunderten arbeiten sie täglich daran, die Pandemie einzudämmen: Die Mitarbeitenden in den Gesundheitsämtern. Sie telefonieren, sie recherchieren und versuchen, Kontakte... [mehr]

20.11.2020

Schließung von Fitnessstudios rechtmäßig

Die coronabedingte Schließung von Fitnessstudios ist rechtmäßig. Das hat das Oberverwaltungsgericht entschieden. Zuvor hatte sich eine Betreiberin mehrerer Studios mit einem... [mehr]

22.11.2020

Deutlich weniger Neuinfektionen zum Sonntag

Zum Sonntag meldet der Senat 172 neue bestätigte Fälle in Hamburg, deutlich weniger als zuvor. Allerdings fallen Angaben vom Wochenende durch Verzögerungen in der Regel... [mehr]

22.11.2020

Senat: Ab Montag Änderungen an der Maskenpflicht

Die Maskenpflicht im öffentlichen Raum wird ab Morgen/Seit heute teilweise aufgehoben. Das teilte der Senat am Sonntag mit. Konkret geht es um die Sankt-Pauli-Landungsbrücken,... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020

Menschen Marken Medien

Scholz & Friends: Der runde Tisch ist Spitze

Sendung vom 11.11.2020

Nordakademie Wirtschaftsgespräche

Corona und die norddeutsche Wirtschaft

Sendung vom 28.10.2020