Hamburg, 24.10.2020 03:14 Uhr

Stadtgespraech


14:41 Uhr | 16.10.2020

Wahlbeteiligung würde um 10 Prozent steigen

Abschlussbericht zum Kinderwahlrecht

Der Abschlussbericht des Kinderwahlbüros zur Bürgerschaftswahl im Februar ist heute an Sozialsenatorin Melanie Leonhard überreicht worden. Mit dem Projekt sollte der Frage auf den Grund gegangen werden, welchen Einfluss ein Kinderwahlrecht auf politische Wahlen hätte. Laut dem Abschlussbericht, würde die Zahl der Wählerinnen und Wähler mit der Einführung eines Kinderwahlrechts um rund 10 Prozent steigen. Den Kindern waren besonders die Themen Umwelt und Klima wichtig. So hätten sich 56 Prozent der kleinen Wählerinnen und Wähler für die Grünen entschieden. Eigentlich hätte der Abschlussbericht bereits im Mai an die Politiker der Bürgerschaft überreicht werden sollen. Der Termin musste jedoch corona-bedingt ausfallen. Das Projekt wurde vom PROFUND Kindertheater in Kooperation mit dem FUNDUS THEATER ins Leben gerufen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.10.2020

Gastronomen reichen Klage ein

Sechs Hamburger Gastronomiebetriebe haben heute Klage gegen die Sperrstunde und das Alkoholverkaufsverbot eingereicht. Berlin hatte es vor rund zwei Wochen vor gemacht. Dort... [mehr]

19.10.2020

Zweijährige Umbauphase abgeschlossen

Nach zweijähriger Umbauphase hat die Deutsche Bahn neue Einkaufsmöglichkeiten am Hamburger Hauptbahnhof eröffnet. Entlang des westlichen Langbaus Richtung Spitaler- und... [mehr]

17.10.2020

Tierschützer demonstrieren am Jungfernstieg

Im Rahmen einer bundesweiten Demonstration haben am Sonnabend die Tierschutzorganisationen "Animals United" und "Metzger gegen Tiermord" für mehr Tierschutz und gegen... [mehr]

16.10.2020

Alkohol-Verkaufsverbot in Ausgehvierteln

Die Allgemeinverfügung zum Verbot des Außerhausverkaufs alkoholischer Getränke in den Ausgehvierteln soll bis zum 29. November gelten. Darauf einigten sich die Bezirksämter... [mehr]

20.10.2020

Edle Boutique und Ü18-Party-Attraktion

Sie ist einer der berühmtesten Sex-Shops in ganz Deutschland – Die Boutique Bizarre auf der Reeperbahn. Was einst als kleiner Ableger des Erotica Kaufhauses begann, ist... [mehr]

19.10.2020

Umweltfreundlicher Bau im Elbbrückenquartier

Das Elbbrückenquartier ist zwar noch eine riesige Baustelle, doch schon bald soll das futuristische Viertel die Hafencity bereichern. Spektakuläre Hochhäuser, Wasserflächen und... [mehr]

20.10.2020

Wanderausstellung zu Braunkohleabbau

An den Landungsbrücken hat Greenpeace heute die Wanderausstellung „Der Abgrund, der mal Heimat war“ präsentiert. Mit Bildern des Braunkohleabbaus im rheinischen Revier... [mehr]

14.10.2020

Trauermarsch des Deutschen Eventverbandes

Mit einem Trauermarsch vom Hauptbahnhof bis vor das Rathaus hat der Deutsche Eventverband auf die verheerenden Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Veranstaltungsbranche... [mehr]

16.10.2020

Ab Sonnabend: Sperrstunde in der Gastronomie

Ab morgen gilt auch in Hamburg die Sperrstunde in der Gastronomie. Wie der Senat bekannt gab, ist ab Sonnabend von 23 Uhr bis 5 Uhr des Folgetages der Betrieb von Gaststätten... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: autoarme Innenstadt

Sendung vom 22.10.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 19.Oktober bis 25.Oktober 2020

Sendung vom 19.10.2020

Mensch: Arbeit

Mensch: Arbeit

Sendung vom 15.10.2020