Hamburg, 31.10.2020 02:57 Uhr

Gesellschaft


15:50 Uhr | 24.09.2020

Mehr Lohn für rund 45.000 Angestellte gefordert

Streiks im öffentlichen Dienst

Um den Druck auf die Tarifverhandlungen zu erhöhen werden morgen die Beschäftigten der Stadtreinigung und der Hafenverwaltung Hamburg Port Authoriety die Arbeit niederlegen, das teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Bereits heute fand am Jungfernstieg die Auftaktkundgebung für den Arbeitskampf im öffentlichen Dienst statt. Die Gewerkschaft ver.di fordert für die rund 45.000 Hamburger Beschäftigten in dieser Branche mehr Lohn. Betroffen sind unter anderem Angestellte aus den Bereichen Stadtreinigung, Gesundheitswesen und Kinderbetreuung. Am vergangenen Wochenende war die zweite Verhandlungsrunde zwischen Gewerkschaft und Arbeitgebern ohne Ergebnisse geblieben. In anderen Bundesländern gab es bereits Warnstreiks.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.10.2020

Corona: Weiterhin hohes Infektionsgeschehen in Hamburg

Mit aktuell 300 neuen Corona-Fällen und einem Inzidenz-Wert von 102,5 bewegt sich das Infektionsgeschehen in Hamburg weiterhin auf hohem Niveau. So hat sich die Zahl der... [mehr]

29.10.2020

"Für die Gastronomie wird es ganz schlimm"

Verena Vorjohann hat mit dem DEHOGA-Präsidenten Franz Klein gesprochen. Er sieht die neuen Corona-Maßnahmen als unverhältnismäßig an. Am Montag will der Verband zusammen mit... [mehr]

30.10.2020

Corona: 410 Neuinfektionen gemeldet

Weiterhin stark erhöhtes Infektionsgeschehen in Hamburg: Seit Donnerstag sind 410 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Dadurch steigt die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner... [mehr]

29.10.2020

Gericht kippt Sperrstunde in einem Fall

Das Hamburger Verwaltungsgericht hat die Sperrstunde für Gastronomen ab 23 Uhr in einem Fall gekippt. Laut einem Gerichtssprecher gehe es um die Klage einer Betreiberin von... [mehr]

29.10.2020

Arbeitsmarkt entspannt sich im Oktober leicht

Die Zahl der Arbeitslosen in Hamburg ist im Oktober im Vergleich zum September leicht zurückgegangen. So waren rund 84.100 Hamburgerinnen und Hamburger arbeitslos gemeldet, im... [mehr]

27.10.2020

Corona: Inzidenz-Wert steigt auf 102,5

Erneut viele Corona-Neuinfektionen: Seit Montag sind in Hamburg 300 neue Fälle gemeldet worden. Dadurch steigt die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner auf 102,5. Auch die... [mehr]

30.10.2020

Maskenpflicht in Schulen erweitert

Am Mittwoch haben Bund und Länder verschärfte Corona-Regelungen beschlossen . Für einen Monat wird das öffentliche ab Montag wieder heruntergefahren. Über die konkrete... [mehr]

30.10.2020

Weitere Corona-Fälle am UKE

Weitere Corona-Fälle am UKE: Nachdem sich drei Patienten auf der Transplantationsstation mit dem Coronavirus infiziert hatten, sind nun auch zwei der Pflegekräfte sowie eine... [mehr]

28.10.2020

Weniger Paare trauen sich

Weniger Paare vor dem Traualtar. Nach Informationen des Hamburger Abendblattes haben sich in der Hansestadt aufgrund der Corona-Pandemie deutlich weniger Paare das Ja-Wort... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: autoarme Innenstadt

Sendung vom 22.10.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 19.Oktober bis 25.Oktober 2020

Sendung vom 19.10.2020

Mensch: Arbeit

Mensch: Arbeit

Sendung vom 15.10.2020