Hamburg, 31.10.2020 01:36 Uhr

Gesellschaft


17:59 Uhr | 22.09.2020

Senat mit Appell an Gastronomie und Gäste

So ist die Coronalage in Hamburg

In der Landespressekonferenz informierte Sozial- und Gesundheitssenatorin Melanie Leonhard, SPD, heute über die aktuelle Coronalage in Hamburg. Dabei ging es auch um die Unterschiede zum März dieses Jahres. So seien die Gesundheitsämter derzeit wesentlich mehr mit der Kontaktnachverfolgung beschäftigt. Dies liege unter anderem an Coronaausbrüchen in Bars, wie jüngst im Lokal "Katze". Bei einem einzigen Gast, der sich möglicherweise dort infizierte, hätten mehr als 100 Kontakte nachverfolgt werden müssen. Denn die Person hatte sich nach dem Barbesuch mit Menschen im Wohnheim, beim Fußball und in der Berufsschule getroffen. Die meisten Neuinfektionen gingen derzeit auf die Altersgruppe der 21- bis 40-Jährigen zurück. Die Senatorin appellierte sowohl an die Feiernden als auch an die Gastronomen, die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.10.2020

Kein zweiter Lockdown an Universitäten

Das am kommenden Montag beginnende Wintersemester an Hamburgs Universitäten soll trotz der verschärften Corona-Einschränkungen als Hybridsemester stattfinden. Das bestätigte... [mehr]

30.10.2020

Weitere Corona-Fälle am UKE

Weitere Corona-Fälle am UKE: Nachdem sich drei Patienten auf der Transplantationsstation mit dem Coronavirus infiziert hatten, sind nun auch zwei der Pflegekräfte sowie eine... [mehr]

29.10.2020

"Für die Gastronomie wird es ganz schlimm"

Verena Vorjohann hat mit dem DEHOGA-Präsidenten Franz Klein gesprochen. Er sieht die neuen Corona-Maßnahmen als unverhältnismäßig an. Am Montag will der Verband zusammen mit... [mehr]

26.10.2020

Winternotprogramm unter Corona-Auflagen

Wer eine Wohnung hat, der verbringt dort in der Pandemie wohl wesentlich mehr Zeit als üblich, jetzt in den Wintermonaten sowieso. Doch wo gehen die Menschen hin, die kein... [mehr]

30.10.2020

Corona: 410 Neuinfektionen gemeldet

Weiterhin stark erhöhtes Infektionsgeschehen in Hamburg: Seit Donnerstag sind 410 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Dadurch steigt die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner... [mehr]

28.10.2020

Tschentscher will Regierungserklärung abgeben

Bürgermeister Peter Tschentscher wird heute eine Regierungserklärung zur Corona-Lage in der Stadt abgeben. Seit Wochen steigen die Infektionszahlen deutlich an, als Reaktion... [mehr]

28.10.2020

54 Corona-Neuinfektionen an Hamburgs Schulen

An Hamburgs Schulen wurden heute 54 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das teilte ein Sprecher der Schulbehörde auf Hamburg 1-Nachfrage mit. 41 Infizierte sind Schülerinnen und... [mehr]

28.10.2020

404 Corona-Neuinfektionen gemeldet

Neuer Höchstwert bei den Corona-Neuinfektionen in Hamburg: Seit Dienstag sind 404 neue Fälle gemeldet worden. Dadurch steigt die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner auf... [mehr]

29.10.2020

Gericht kippt Sperrstunde in einem Fall

Das Hamburger Verwaltungsgericht hat die Sperrstunde für Gastronomen ab 23 Uhr in einem Fall gekippt. Laut einem Gerichtssprecher gehe es um die Klage einer Betreiberin von... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: autoarme Innenstadt

Sendung vom 22.10.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 19.Oktober bis 25.Oktober 2020

Sendung vom 19.10.2020

Mensch: Arbeit

Mensch: Arbeit

Sendung vom 15.10.2020