Hamburg, 27.10.2020 07:11 Uhr

Politik


18:33 Uhr | 18.09.2020

Innensenator hatte gegen Corona-Regeln verstoßen

Keine Strafe für Grote-Gäste nach Umtrunk

Die Gäste von Innensenator Grotes verbotenem Umtrunk vor einigen Wochen müssen kein Bußgeld zahlen. Das hatte das Abendblatt zuerst gemeldet. Der SPD-Politiker hatte entgegen der geltenden Corona-Regeln in eine Bar eingeladen, um auf seine Wiederernennung zum Innensenator anzustoßen. Die Gäste hätten bei einer Einladung des Innensenators darauf vertrauen können, dass alles mit rechten Dingen zugeht, so die Erklärung der Bußgeldstelle weshalb es keine Strafe gibt. Grote selbst hatte ein Bußgeld von 1.000 Euro zahlen müssen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.09.2020

Aktuelle Stunde zu Coronasituation in Hamburg

Ausschnitte aus der Bürgerschaftsdebatte. Nachdem sich die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten gestern auf einheitliche Regelungen im Umgang mit dem Coronavirus geeinigt... [mehr]

19.10.2020

Dreitägige Klausur im Rathaus

Der Hamburger Senat hat im Rathaus heute seine dreitägige Haushaltsklausur begonnen. Kern der Beratungen ist die Haushaltsplanung für die Jahre 2021 und 2022. Im Fokus stehen... [mehr]

15.10.2020

Corona-Gipfel in Berlin

Beim gestrigen Corona-Gipfel in Berlin haben sich Bund und Länder auf einheitlichere Maßnahmen im Umgang mit der Pandemie geeinigt. So soll in Zukunft schneller auf regionales... [mehr]

20.10.2020

Umweltbehörde fördert Ressourcenschutz

Unternehmen, die sich für Ressourcenschutz einsetzen, könnten künftig von der Umweltbehörde mit zusätzlich einer Million Euro gefördert werden. Die Fördermittel stammen aus dem... [mehr]

16.10.2020

Deutliche Worte von Hamburgs Erstem Bürgermeister

Hamburgs Erster Bürgermeister mit deutlichen Worten auf der Pressekonferenz zu den verschärften Corona-Maßnahmen. [mehr]

29.09.2020

Ministerpräsidenten einigen sich auf regionales Handeln

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute mit den Ministerpräsidentinnen und Präsidenten der Länder über die Corona-Lage beraten. Daher war Hamburgs Bürgermeister Peter... [mehr]

26.09.2020

Christoph Ploß ist neuer CDU-Landeschef

Neuer CDU-Landeschef: Die Christdemokraten haben auf ihrem Parteitag heute Christoph Ploß zum Landesvorsitzenden gewählt. Der 35-jährige Bundestagsabgeordnete erhielt 86... [mehr]

06.10.2020

Nach Angriff auf jüdischen Studenten

Nach dem Angriff auf einen jüdischen Studenten vor der Synagoge Hohe Weide in Eimsbüttel, gab es viel Anteilnahme aus der Bevölkerung und der Politik. Bereits gestern war die... [mehr]

21.10.2020

Haushalt: Senat will auch 2021/22 kräftig investieren

Jetzt in der Coronazeit müssen viele die Gürtel enger schnallen. Auch die Stadt wird die Coronakrise in den nächsten Jahren finanziell zu spüren bekommen. Wie also das Geld... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: autoarme Innenstadt

Sendung vom 22.10.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 19.Oktober bis 25.Oktober 2020

Sendung vom 19.10.2020

Mensch: Arbeit

Mensch: Arbeit

Sendung vom 15.10.2020