Hamburg, 21.10.2020 12:24 Uhr

Wirtschaft


18:31 Uhr | 25.08.2020

Staatliche Hilfen sollen verlängert werden

Einzelhandel steht weiter unter Druck

Großveranstaltungen sollen weiterhin eingeschränkt bleiben - schlechte Aussichten also auch für einen Kostümhandel, den wir heute besucht haben. Aber auch andere inhabergeführte Unternehmen leiden nach wie vor stark unter der Corona-Krise. Die Handelskammer fürchtet deshalb eine Insolvenzen-Welle im Oktober.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.09.2020

Schulden der Stadt weiter gestiegen

Die Schulden der Stadt Hamburg sind aufgrund der Corona-Krise im ersten Halbjahr 2020 um über 1,1 Milliarden Euro auf rund 34,8 Milliarden Euro gestiegen. Laut dem... [mehr]

13.10.2020

Fragile Erholung der Hamburger Wirtschaft

Die Hamburger Konjunktur erholt sich nach dem coronabedingtem Einbruch langsam wieder. Das zeigt die aktuelle Umfrage der Handelskammer Hamburg. Demnach sei das Ergebnis der... [mehr]

23.09.2020

HHLA will 50 Millionen Euro einsparen

Die HHLA will bis 2025 am Burchardkai insgesamt 50 Millionen Euro einsparen. Wie ein Sprecher des Hafen-Logistik-Unternehmens gegenüber Hamburg 1 bestätigte, sollen durch das... [mehr]

20.10.2020

Verkaufsoffener Sonntag am 25. Oktober

Am kommenden Sonntag, den 25. Oktober, findet ein zusätzlicher verkaufsoffener Sonntag in der Hamburger Innenstadt und der HafenCity statt. Unter dem Motto „Gemeinsam... [mehr]

23.09.2020

Tschentscher trifft Unternehmen

Wie geht es den Unternehmen der Stadt, jetzt in der Pandemie? Wie kommen die Hilfen von Bund und Land an? Das wollte Bürgermeister Peter Tschentscher wissen und hat sich... [mehr]

24.09.2020

HPA sieht Projekt Elbvertiefung in Gefahr

Aufgrund der zunehmenden Schlickablagerungen in der Elbe sieht die Hafenverwaltung HPA das Projekt Elbvertiefung in Gefahr. Wie die Wochenzeitung Die Zeit berichtet, könne im... [mehr]

02.10.2020

"Gib Corona keine Chance"

„Wir geben Corona keine Chance“ - So lautet die neue Kampagne der Handelskammer und der Stadt Hamburg. Handelskammer-Präses Norbert Aust und Hamburgs Erster Bürgermeister Peter... [mehr]

23.09.2020

Weiterhin dramatische Einbußen

Die Veranstaltungsbranche verzeichnet weiterhin dramatische Umsatzeinbußen. Das zeigt eine neue Umfrage der Handelskammer Hamburg. Demnach habe jedes dritte Unternehmen in... [mehr]

13.10.2020

Stellenabbau bei Airbus

Der Flugzeughersteller Airbus will bis März 2021 auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten. Das teilte der Konzern am Montag mit. Die Verhandlungen über den geplanten... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 19.Oktober bis 25.Oktober 2020

Sendung vom 19.10.2020

Mensch: Arbeit

Mensch: Arbeit

Sendung vom 15.10.2020

Nachgefragt

CDU Hamburg richtet sich neu aus

Sendung vom 15.10.2020