Hamburg, 24.09.2020 20:03 Uhr

Stadtgespraech


18:25 Uhr | 13.08.2020

Unternehmen fordert Schadensersatz von der Stadt

Block-Gruppe klagt gegen Corona-Maßnahmen

Das Steakhausunternehmen Block-Gruppe hat beim Hamburger Verwaltungsgericht eine Klage gegen die Corona-Maßnahmen des Senats eingereicht. In einem Interview mit dem „Spiegel“ hatte sich der Unternehmer Eugen Block zuvor bereits kritisch zu den Auflagen geäußert. Es sei angstgetrieben Panik verbreitet worden. Für die durch Corona entgangenen Gewinne, fordert das Unternehmen nun Schadensersatz. Zusätzlich wollen rund 130 Hamburger Gastronomen eine Sammelklage gegen den Senat auf den Weg bringen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.09.2020

Taucher reinigen den Winterhuder Kai

Bereits zum 20. Mal haben Taucher der Polizei und Feuerwehr Hamburgs Gewässer gereinigt. Heute suchten die Einsatzkräfte den Grund am Winterhuder Kai nach Müll ab. Bei der... [mehr]

15.09.2020

Herbertstraße und Bordelle wiedereröffnet

Rund 6 Monate dauerte die Corona bedingte Zwangspause der Prostitutionsbetriebe hier in hamburg an. Immer wieder hatten prostituierte in den letzten Wochen gefordert, dass die... [mehr]

16.09.2020

Mehr Menschen in Krankenhäusern

Das Infektionsgeschehen in der Stadt ist seit heute wieder niedriger. Seit Dienstag sind in Hamburg 47 weitere Covid-19-Neuinfektionen registriert worden. Die Zahl der... [mehr]

21.09.2020

Deutlich weniger Touristen in Hamburg

Die Hamburger Tourismus-Branche hat im Juli deutlich weniger Gäste und Übernachtungen verzeichnet als im Vorjahreszeitraum. Laut Statistikamt Nord sank die Zahl der Gäste... [mehr]

22.09.2020

Verkaufsoffener Sonntag in Hamburg

An diesem Sonntag findet der zweite verkaufsoffene Sonntag des Jahres statt. Anlässlich des Hamburger Filmfests dreht sich dabei diesmal alles rund um das Thema Filmmusik und... [mehr]

17.09.2020

Hamburger Musikszene erhält 500.000 Euro

Ein Gagenfonds der Stadt soll der Hamburger Musikszene insgesamt 500.000 Euro zur Verfügung stellen. Wie die Kulturbehörde heute bekannt gab, sollen damit... [mehr]

18.09.2020

Ernsthafte Beziehung oder nur Sex?

Mit 350.000 Singles ist Hamburg eine der Singlehauptstädte Deutschlands. Und besonders Dating-Apps werden für ein schnelles Kennenlernen immer beliebter. Aber wonach suchen die... [mehr]

16.09.2020

Schanze: Corona-Ausbruch in Bar

In der Bar Katze in der Schanze sind mehrere Barmitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das gab die Sozialbehörde heute bekannt. Es sei davon auszugehen,... [mehr]

18.09.2020

Umweltsenator Kerstan startet "Herbstputz"

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan hat am Morgen die Aufräumaktion „Herbstputz“ gestartet. Zusammen mit Kindern der Kita Martinistraße hat der Grünen-Politiker im Eppendorfer... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Sprung über die Elbe - Hamburgs Süden

Sendung vom 24.09.2020

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020