Hamburg, 24.09.2020 20:02 Uhr

Stadtgespraech


17:52 Uhr | 11.08.2020

Literaturfestival gerät in die Kritik

Ausladung von Autorin sorgt für Diskussionen

In Hamburg ist eine Diskussion um Kunstfreiheit entbrannt. Einige sprechen sogar vom literarischen Skandal des Jahres. Im Mittelpunkt steht die umstrittene österreichische Kabarettistin Lisa Eckhart. Die Künstlerin sorgt mit antisemitischen und rassistischen Witzen in ihrem Programm immer wieder für Aufsehen. Beim Harbour Front Festival sollte die Debütautorin im September eigentlich aus ihrem ersten Roman lesen. Nach der Ausladung des Veranstalters vergangene Woche unterstellen einige nun einen Eingriff in die Kunstfreiheit.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.09.2020

MiWuLa beliebteste deutsche Attraktion

Das Miniaturwunderland ist trotz der Corona-Einschränkungen zum dritten Mal in Folge zur beliebtesten deutschen Sehenswürdigkeit gekürt worden. Das geht aus einer... [mehr]

24.09.2020

Elektronische Akte für Hamburger Justiz

Die Hamburger Justiz führt eine elektronische Akte ein, die ab sofort die Arbeit bei Gericht und in der Staatsanwaltschaft erleichtern soll. In fünf Kammern des Landgerichts... [mehr]

18.09.2020

Ernsthafte Beziehung oder nur Sex?

Mit 350.000 Singles ist Hamburg eine der Singlehauptstädte Deutschlands. Und besonders Dating-Apps werden für ein schnelles Kennenlernen immer beliebter. Aber wonach suchen die... [mehr]

16.09.2020

Mehr Menschen in Krankenhäusern

Das Infektionsgeschehen in der Stadt ist seit heute wieder niedriger. Seit Dienstag sind in Hamburg 47 weitere Covid-19-Neuinfektionen registriert worden. Die Zahl der... [mehr]

16.09.2020

Schanze: Corona-Ausbruch in Bar

In der Bar Katze in der Schanze sind mehrere Barmitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das gab die Sozialbehörde heute bekannt. Es sei davon auszugehen,... [mehr]

24.09.2020

6. Globaler Klimastreik von "Fridays For Future"

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie ruft Fridays For Future morgen unter dem Motto “KeinGradWeiter” wieder zu einem globalen Klimastreik auf. Geplant waren eigentlich... [mehr]

18.09.2020

Umweltsenator Kerstan startet "Herbstputz"

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan hat am Morgen die Aufräumaktion „Herbstputz“ gestartet. Zusammen mit Kindern der Kita Martinistraße hat der Grünen-Politiker im Eppendorfer... [mehr]

17.09.2020

Corona-Ausbruch in der "Katze"

Dicht gedrängte Menschenansammlungen in der Schanze und vor der Bar “Katze”. Diese Bilder haben in den vergangenen Monaten immer wieder für Diskussionen gesorgt. Das... [mehr]

21.09.2020

Deutlich weniger Touristen in Hamburg

Die Hamburger Tourismus-Branche hat im Juli deutlich weniger Gäste und Übernachtungen verzeichnet als im Vorjahreszeitraum. Laut Statistikamt Nord sank die Zahl der Gäste... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Sprung über die Elbe - Hamburgs Süden

Sendung vom 24.09.2020

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020