Hamburg, 24.09.2020 18:43 Uhr

Blaulicht


15:48 Uhr | 10.08.2020

Berner Gutspark vorsichtshalber gesperrt

Verdächtige Tasche sorgt für Aufregung

Eine herrenlose Tasche hat am Morgen für Aufregung im Berner Gutspark gesorgt. Ein Spaziergänger fand die Tasche neben einer Parkbank und alarmierte sofort die Polizei. Dem Passanten waren verdächtige Drähte aufgefallen. Die Polizei sperrte den Park und ließ den Gegenstand zur Sicherheit von einem Entschärfungsteam gezielt sprengen. Im Anschluss die Entwarnung. In der Tasche habe sich kein Sprengstoff befunden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.09.2020

Neue Dienststelle für die Polizei

Die Hamburger Polizei bekommt ab Oktober eine neue Dienststelle zur effizienteren Aufklärung von Betrugsdelikten. Zwar sei die Anzahl der Betrugsfälle von 2018 auf 2019... [mehr]

24.09.2020

Gefahrgut- und Schwerlastkontrollen

An mehreren Kontrollstellen an A1 und A7 hat in Hamburg heute eine Gefahrgut- und Schwerlastkontrolle stattgefunden. In Zusammenarbeit mit dem Zoll überprüfte die... [mehr]

21.09.2020

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Bei einem Mottorradunfall in Sasel ist ein 60-Jähriger am Sonntagmittag schwer verletzt worden. Der Motorradfahrer kollidierte mit einem abbiegenden Fahrzeug und musste per... [mehr]

02.09.2020

Reiherstieg: Fliegerbombe entschärft

Am Reiherstieg-Hauptdeich im Hamburger Hafen ist eine amerikanische Fliegerbombe entschärft worden. Wie ein Sprecher der Hamburger Feuerwehr gegenüber Hamburg 1 bestätigte,... [mehr]

02.09.2020

Wer ist der Tote aus der Norderelbe?

Die Hamburger Polizei bittet derzeit um Hinweise zur Identifizierung dieses Mannes. Der Unbekannte wurde bereits im Mai 2012 tot aus der Norderelbe geborgen. Über acht Jahre... [mehr]

17.09.2020

16-Jährige stirbt nach Ecstasy-Konsum

Dramatische Szenen haben sich am vergangenen Wochenende in Winterhude abgespielt. Ein 16-jähriges Mädchen ist Gast auf einer privaten Feier. Plötzlich kollabiert sie. der... [mehr]

17.09.2020

Einbrecher stürzt bei Flucht

Am Mühlendamm in Hamburg Hohenfelde hat sich heute Mittag ein mutmaßlicher Einbrecher bei der Flucht schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen soll der Mann bei Eintreffen der... [mehr]

21.09.2020

Schwerer Unfall auf der A7

Schwerer Unfall auf der A7 am Samstagmorgen. Ein 25-Jähriger ist mit seinem PKW in einen Anhänger auf einer Baustelle gerast. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus... [mehr]

01.09.2020

Winterhude: Schüsse von Balkon

Heute Nachmittag hat ein Mann von seinem Balkon in Winterhude Schüsse abgegeben. Die Hamburger Polizei wurde von Passanten alarmiert und konnte den Schützen in seiner Wohnung... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Sprung über die Elbe - Hamburgs Süden

Sendung vom 24.09.2020

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020