Hamburg, 24.09.2020 19:49 Uhr

Blaulicht


12:09 Uhr | 03.08.2020

Nach Jetski-Unfall auf der Elbe

Zwei Personen weiterhin in Lebensgefahr

Nachdem zwei Personen in der Nacht zu Sonntag auf der Elbe mit einem Jetski verunglückt sind, besteht bei beiden weiterhin Lebensgefahr. Das hat die Polizei heute mitgeteilt. Der 45-jährige Mann und die 33-jährige Frau sollen gegen Mitternacht gegen eine Buhne gefahren sein. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen die beiden alkoholisiert gewesen sein und das Jetski sei nicht ausreichend beleuchtet gewesen. Freunde der Verunglückten verständigten die Feuerwehr, als diese nicht mehr zurückkamen. Die Wasserschutzpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.09.2020

Reizstoff an Schule versprüht

An der Stadtteilschule Ehestorfer Weg, sind am Vormittag fünf Personen durch einen Reizstoff leicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war es dort zu einem... [mehr]

17.09.2020

Einbrecher stürzt aus dem vierten Stock

Am Mühlendamm in Hamburg Hohenfelde hat sich heute Mittag ein mutmaßlicher Einbrecher bei der Flucht schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen soll der Mann bei Eintreffen der... [mehr]

23.09.2020

Unfall auf der A1: Zwei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 Höhe Stillhorn sind am Mittwochvormittag zwei Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen soll ein VW mit einem weiteren Pkw... [mehr]

17.09.2020

Einbrecher stürzt bei Flucht

Am Mühlendamm in Hamburg Hohenfelde hat sich heute Mittag ein mutmaßlicher Einbrecher bei der Flucht schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen soll der Mann bei Eintreffen der... [mehr]

14.09.2020

Bewaffneter Teenager löst Polizeieinsatz aus

In einer Schule in Harburg ist es heute Vormittag zu einem größeren Einsatz der Polizei gekommen. Eine Schülerin hatte die Polizei gerufen, weil sie einen jungen Mann gesehen... [mehr]

22.09.2020

UPDATE: Bombe erfolgreich entschärft

+++++++UPDATE: Bombe erfolgreich entschärft!++++++++ Auf einer Baustelle in der Nähe der A7, Höhe Moorburg, ist heute Mittag ein Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg... [mehr]

17.09.2020

Billstedt: Razzia in Sports-Bar

Die Hamburger Polizei hat gestern am frühen Abend in einer Sportsbar in Billstedt eine Razzia durchgeführt. Insgesamt wurden dabei vier Personen überprüft, ein Mann wurde... [mehr]

17.09.2020

16-Jährige stirbt nach Ecstasy-Konsum

Dramatische Szenen haben sich am vergangenen Wochenende in Winterhude abgespielt. Ein 16-jähriges Mädchen ist Gast auf einer privaten Feier. Plötzlich kollabiert sie. der... [mehr]

21.09.2020

Schwerer Unfall auf der A7

Schwerer Unfall auf der A7 am Samstagmorgen. Ein 25-Jähriger ist mit seinem PKW in einen Anhänger auf einer Baustelle gerast. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Sprung über die Elbe - Hamburgs Süden

Sendung vom 24.09.2020

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020