Hamburg, 26.09.2020 17:39 Uhr

Verkehr


17:48 Uhr | 30.07.2020

Elektrifizierung der Alsterdampfer in Planung

Alster-Schifffahrt soll emissionsfrei werden

Segelschiffe, Ruderboote und natürlich die Hamburger Alsterdampfer – jetzt im Sommer ist wieder viel los auf Hamburgs Wasserstraßen. Klar, wer im Tretboot sitzt, der erzeugt keine Abgase – viele Schiffe sind hier aber noch immer mit Verbrennungsmotor unterwegs. Die Alster emissionsfrei zu machen, dieses Ziel hat sich der Senat im neuen Koalitionsvertrag gesetzt. Ein weiter Weg, doch zumindest ein Anfang ist gemacht.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

06.09.2020

Mönckebergstraße: Verlagerung des Busverkehrs

Ab März kommenden Jahres sollen Busse testweise aus der Mönckebergstraße verschwinden. Hintergrund ist die U3-Baustelle und die damit verbundene Sperrung der Mönckebergstraße.... [mehr]

31.08.2020

Verkehrskampagne für sicheres Überholen

Das sichere Überholen ist eines der zentralen Merkmale der Verkehrssicherheit. Seit April 2020 ist deshalb der Mindestabstand von 1,5 Meter innerorts vorgeschrieben. Um das... [mehr]

24.09.2020

So laufen die Bauarbeiten

Die Deutsche Bahn und Verkehrssenator Anjes Tjarks haben gestern über den aktuellen Stand der Bauarbeiten für die S-Bahn-Station Ottensen informiert: Derzeit werde auch nachts... [mehr]

03.09.2020

Rethe-Klappbrücke eingeschränkt freigegeben

Ab morgen, 18 Uhr, wird die Rethe-Klappbrücke wieder eingeschränkt für den Straßenverkehr freigegeben. Wie die HPA bekannt gab, soll die Brücke für die Dauer der... [mehr]

09.09.2020

HVV switch-Nutzer verzichten auf eigenes Auto

Verkehrssenator Anjes Tjarks und Hochbahn Chef Henrik Falk haben heute am DigitalCampus in Hammerbrooklyn die Ergebnisse einer neuen Studie zum Mobilitäts-Nutzungsverhalten der... [mehr]

02.09.2020

55-Stunden-Vollsperrung auf der A7

Die Hamburgerinnen und Hamburger müssen sich auf eine weitere Vollsperrung der A7 einstellen. Am Wochenende vom 18. September 22:00 Uhr bis zum 21. September 05:00 Uhr morgens... [mehr]

09.09.2020

Sonderbetrieb der Rethebrücke ausgesetzt

Der in der vergangenen Woche eingerichtete Sonderbetrieb der Retheklappbrücke muss vorerst wieder ausgesetzt werden. Hintergrund ist ein Schaden an einem der Hydraulikzylinder.... [mehr]

25.09.2020

Flughafen: Hauptvorfeld fertig saniert

Die vergangenen Monate waren für den Hamburger Flughafen keine einfache Zeit. Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Flugverkehr zeitweise fast komplett stillgelegt werden und... [mehr]

17.09.2020

Retheklappbrücke wird auch für Züge gesperrt

Ab Montag wird die Retheklappbrücke auch für den Bahnverkehr gesperrt. Die Sperrung soll voraussichtlich zwei Wochen dauern, so ein Sprecher der HPA gegenüber Hamburg 1. In... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Sprung über die Elbe - Hamburgs Süden

Sendung vom 24.09.2020

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020