Hamburg, 26.09.2020 17:26 Uhr

Sport


18:33 Uhr | 20.07.2020

Nach endgültigem Aus für Hamburgs Großveranstaltungen

Marathon-Chef Frank Thaleiser im Talk

Die großen Hamburger Sportveranstaltungen Marathon, Triathlon, Ironman und Cyclassics sollen aufgrund der Coronapandemie auf kommendes Jahr verschoben werden. Erst vor wenigen Wochen hatten die Veranstalter des Marathons ein umfangreiches Konzept vorgestellt, wie die Großveranstaltung doch noch stattfinden könnte. Seit heute Mittag aber ist klar: es wird in diesem Jahr kein sportliches Großevent mehr in Hamburg geben. Darauf haben sich Stadt und Veranstalter in intensiven Gesprächen geeinigt. Laut Hamburgs Sportsenator Andy Grote sei diese Entscheidung für alle schmerzhaft, aber leider unumgänglich. Mich beeindruckt, mit welch großer Energie die Veranstalter jeweils modifizierte Konzepte erarbeitet haben, um die Hamburger Sportgroßevents unter strenger Berücksichtigung des Infektionsschutzes doch noch realisieren zu können. Im Ergebnis mussten wir aber feststellen, dass der rechtliche Rahmen für die Durchführung von größeren Veranstaltungen noch mindestens bis zum 31. Oktober sehr stark eingeschränkt bleiben wird. Die in jedem Fall geltenden Hygieneregelungen und die notwendige Kontaktnachverfolgung wären bei Veranstaltungen mit vielen tausend Zuschauern nicht sicherzustellen gewesen, so dass uns keine andere Wahl blieb," so Andy Grote. Der Hamburg Marathon soll im kommenden Jahr Ende April stattfinden, der Ironman im Juni, die Triathlonwettbewerbe im Juli und die Cyclassics im August.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.09.2020

Stadt kauft Stadiongrundstück des HSV

Peinliches Erstrunden-Aus im DFB Pokal in Dresden, dazu noch die DFB Ermittlungen gegen Toni Leistner. Nicht nur sportlich sondern auch finanziell hat das Ausscheiden negative... [mehr]

18.09.2020

Towers starten in die neue Saison

Die Bälle fliegen wieder im Inselpark. Nachdem die Hamburg Towers 7 Monate coronabedingt aussetzen mussten, sind sie neu formatiert und top motiviert zurück! Und das nicht nur... [mehr]

16.09.2020

HSV: Neues Moderationsduo für den Volkspark

Neuzugänge im Volksparkstadion: Der HSV hat zwei neue Stadionsprecher gefunden. Die Moderatoren Christina Rann und Christian Stübinger sollen die neuen Stimmen des Volksparks... [mehr]

17.09.2020

HSV gegen Düsseldorf mit 1.000 Fans

Beim Zweitliga-Auftakt vom HSV gegen Fortuna Düsseldorf am Freitag dürfen 1.000 Zuschauer ins Volksparkstadion. Das gab der Verein auf seiner Homepage bekannt. Das Losverfahren... [mehr]

17.09.2020

Startschuss für die Hamburg European Open

Was lange währt wird endlich gut. Nach langen zähen Verhandlungen kann das Tennis-Turnier am Hamburger Rothenbaum nun doch stattfinden. Bis zu 2300 Zuschauer täglich können... [mehr]

19.09.2020

Kohlschreiber vor dem Turnier am Rothenbaum

Philipp Kohlschreiber vor dem Turnier am Rothenbaum. [mehr]

13.09.2020

Leibold ist neuer HSV-Kapitän

Tim Leibold ist neuer Mannschaftskapitän des Hamburger Sportvereins. Das gab Trainer Daniel Thioune am Sonntag bekannt. Seine beiden Stellvertreter sind die Neuzugänge Toni... [mehr]

15.09.2020

Wieder Zuschauer in Fußballstadien

Ab dem Wochenende sind in allen deutschen Fußball-Stadien wieder Zuschauer zugelassen. Darauf haben sich die Bundesländer heute geeinigt. Wie die Nachrichtenagentur DPA... [mehr]

23.09.2020

Corona-Verwirrung am Rothenbaum

Seit dem Wochenende gibt es großes Tennis bei den Hamburg European Open am Rothenbaum. Heute allerdings hat ein Profi abseits des Centre Courts bei einer Pressekonferenz für... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Sprung über die Elbe - Hamburgs Süden

Sendung vom 24.09.2020

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020