Hamburg, 15.08.2020 04:47 Uhr

Gesellschaft


18:50 Uhr | 10.07.2020

Fühlten sich in der Corona-Krise im Stich gelassen

Studierende protestieren auf dem Rathausmarkt

Auf dem Hamburger Rathausmarkt haben sich heute etwa 100 Studierende versammelt, um auf ihre prekäre Situation aufmerksam zu machen. Während der Corona-Krise fühlten sich viele der Studierenden von der Politik im Stich gelassen. Auch die Belastung eines ausschließlich digital stattfindenden Semesters sei nicht ausreichend beachtet worden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.08.2020

Psychologie-Studiengang kann starten

Der reformierte Psychologie-Studiengang kann zum Wintersemester 2020/21 an der Uni Hamburg starten. Das gab die Wissenschaftsbehörde heute bekannt. So stellen die... [mehr]

10.08.2020

Coronavirus: 13 Neuinfektionen gemeldet

Seit Sonntag sind in Hamburg 13 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf insgesamt 5.690 bestätigte Fälle. Schätzungsweise gelten etwa 5.100... [mehr]

13.08.2020

Aktion für Obdachlose hofft auf Verlängerung

Zuhause bleiben. Das war der Appell in der Anfangszeit der Corona-Pandemie. Doch wohin, wenn man gar kein Zuhause hat? Über 150 Hamburger Wohnungslose bekamen seit Anfang April... [mehr]

14.08.2020

Bildungsvergleich: Hamburg auf Platz vier

Im Bildungsvergleich der deutschen Städte liegt Hamburg mittlerweile direkt hinter Sachsen, Bayern und Thüringen. Das geht aus dem Bildungsmonitor 2020 der Initiative Neue... [mehr]

10.08.2020

Schulbeginn für Erst- und Fünftklässler

Für einen Großteil der neuen Hamburger Erst- und Fünftklässler beginnt heute die Schule. Um die Einhaltung der Hygiene-Richtlinien zu gewährleisten, finden in diesem Jahr in... [mehr]

14.08.2020

Welpenhandel über Online-Portale

Der Hamburger Tierschutzverein warnt dringlich vor dem Welpenkauf über Online Portale. Allein in den vergangen drei Monaten gelangten 22 Hundewelpen aus dem Online Handel... [mehr]

14.08.2020

Baubranche: Viele Ausbildungsplätze unbesetzt

In Hamburg sind im neuen Ausbildungsjahr rund 70 Prozent der Stellen bei Bauunternehmen unbesetzt geblieben. Das geht aus den aktuellen Zahlen der Arbeitsagentur hervor. So... [mehr]

13.08.2020

Reiserückkehrer blockieren Arztruf

Täglich verzeichnet der Hamburger Arztruf aktuell 4000 Anrufe. Oft fragen die Anrufer nur nach Informationen, der Arztruf sollte aber nur bei Notfällen genutzt werden. Der... [mehr]

13.08.2020

Corona-Atteste für Pädagogen

In Hamburg haben sich 1,65 Prozent der Pädagogen an staatlichen Schulen aus Sorge vor einer Corona-Infektion mit einem ärztlichen Attest vom Präsenzunterricht befreien lassen.... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

Corona: Entscheidet das dritte Quartal?

Sendung vom 12.08.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 10. August bis 16.08.2020

Sendung vom 10.08.2020

Die Grillerei

Grillen auf dem Gasgrill

Sendung vom 07.08.2020