Hamburg, 12.08.2020 23:49 Uhr

Blaulicht


15:16 Uhr | 09.07.2020

Drei Jahre nach Mob auf der Elbchaussee

Urteil im G20-Prozess für Freitag erwartet

Im Prozess um den randalierenden Mob auf der Elbchaussee am G20-Wochenende hatten die fünf Angeklagten heute die Gelegenheit zum so genannten „letzten Wort“. Morgen dann wird die Richterin das Urteil sprechen. Die Staatsanwaltschaft hatte Haftstrafen zwischen zweieinhalb und fünf Jahren gefordert. Die Angeklagten zwischen 19 und 26 Jahren stehen seit nunmehr anderthalb Jahren vor Gericht. Ihnen wird  Landfriedensbruch und Mittäterschaft bei Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung vorgeworfen. Autonome wollen nach der Urteilsverkündung am Morgen gegen 17 Uhr auf der Elbchaussee demonstrieren. Unter dem Motto „Es muss ein Zeichen gesetzt werden“ wollen sich die Teilnehmer am Schauplatz der Krawalle solidarisch mit den Beschuldigten zeigen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.08.2020

Mann nach Unfall mit Chemielaster verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ludwig-Erhardt-Straße ist ein Mann am Mittag/Montagmittag verletzt worden. Sein PKW wurde von einem Chemielaster erfasst und in den... [mehr]

07.08.2020

Schüler stürzt aus Klassenzimmer-Fenster

Bei einem Sturz aus dem Fenster eines Klassenzimmers an der Grundschule Iserbrook hat sich ein 9-jähriger Junge schwere Verletzungen zugezogen. Der Schüler war nach ersten... [mehr]

11.08.2020

Hbf: Leichenfund legt S-Bahnverkehr lahm

Am Hamburger Hauptbahnhof hat der Fund einer toten Person im Gleisbett heute Morgen den gesamten S-Bahn-Verkehr lahmgelegt. Der Mann war nach ersten Erkenntnissen der... [mehr]

03.08.2020

Zwei Personen weiterhin in Lebensgefahr

Nachdem zwei Personen in der Nacht zu Sonntag auf der Elbe mit einem Jetski verunglückt sind, besteht bei beiden weiterhin Lebensgefahr. Das hat die Polizei heute mitgeteilt.... [mehr]

10.08.2020

Harburg: Feuer auf Asklepios-Gelände

Auf dem Gelände der Asklepios Klinik in Harburg stand am Sonntagabend ein Müllcontainer in Flammen. Trotz einer defekten Hydrantenanlage, aufgrund derer sich die Löscharbeiten... [mehr]

05.08.2020

Kulturverein in Altona durchsucht

Die LKA 19 hat am Dienstagabend in der Königstraße in Altona einen Kulturverein durchsucht und 16 Personen überprüft. Ob eine Person dabei festgenommen worden ist, konnte... [mehr]

10.08.2020

Auto rast ungebremst in Hauswand

An der Kreuzung Barmwisch/ Pillauer Straße ist der Fahrer eines PKWs am Morgen ungebremst über eine rote Ampel und durch zwei Hecken gefahren und kam schließlich an einer... [mehr]

03.08.2020

Schreckmoment bei der Feuerwehr

Ein Beamter der Feuerwehr Hamburg wurde am vergangenen Freitag schwer verletzt. Die Einsatzkräfte wollten einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Jenfeld löschen, dabei kam es... [mehr]

09.08.2020

Altes Ortsamt steht in Flammen

Im Dach des ehemaligen und leerstehenden Ortsamtes Süderelbe am Ehestorfer Heuweg ist am Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei konnten die meterhohen... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 10. August bis 16.08.2020

Sendung vom 10.08.2020

Die Grillerei

Grillen auf dem Gasgrill

Sendung vom 07.08.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Neue Foodkonzepte aus der HafenCity und Betriebsstart am Cruise Center Baakenhöft

Sendung vom 05.08.2020