Hamburg, 15.08.2020 03:40 Uhr

Blaulicht


09:08 Uhr | 08.07.2020

Seit Mai auf der Flucht

Polizei fahndet nach Tankstellen-Räuber

Nach einem Tankstellen-Raub in Schnelsen im vergangenen Mai fahndet die Polizei jetzt öffentlich nach einem bislang unbekannten Mann. Er soll den 18-jährigen Kassierer mit einer Schusswaffe bedroht und mehrmals geschlagen haben. Der Kassierer erlitt eine Kopfverletzung und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der mutmaßliche Täter flüchtete mit einem dreistelligen Bargeldbetrag. Die Polizei beschreibt den Gesuchten als 1,70m bis 1,80m groß, schlank und dunkelhaarig. Er soll Deutsch mit leichtem Akzent gesprochen haben. Die Beamten bitten um Hinweise unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder an jeder Polizeidienststelle.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.08.2020

Feuerwehr muss Person mit Kran retten

Mit einem Kran musste die Feuerwehr Hamburg am Mittag eine Person aus seiner Wohnung befreien. Gegen 13 Uhr ging ein Notruf wegen eines medizinischen Notfalls ein. Die... [mehr]

05.08.2020

Polizei nimmt mutmaßliche Reifendiebe fest

Die Polizei hat heute zwei mutmaßliche Reifendiebe vorläufig festgenommen. Sie wurden dabei beobachtet, wie sie in der Bismarckstraße die Räder von einem geparkten Mercedes... [mehr]

09.08.2020

Altes Ortsamt steht in Flammen

Im Dach des ehemaligen und leerstehenden Ortsamtes Süderelbe am Ehestorfer Heuweg ist am Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei konnten die meterhohen... [mehr]

14.08.2020

Feuer in Groß Borsteler Pflegeheim

In einem Seniorenheim in Groß Borstel ist am frühen Morgen ein Feuer ausgebrochen. 16 Personen, die ihre Wohnungen aufgrund der starker Rauchentwicklung nicht verlassen... [mehr]

09.08.2020

Alkoholverbot am Wochenende zeigt Wirkung

Am Wochenende ist es in den Hamburger Ausgehvierteln weitgehend ruhig geblieben. Laut Polizei habe das Straßenverkaufsverbot von Alkohol auf dem Kiez, im Schanzenviertel und in... [mehr]

14.08.2020

Brand in Seniorenheim

In einem Seniorenheim in Groß Borstel ist am frühen Morgen ein Feuer ausgebrochen. 16 Personen, die ihre Wohnungen aufgrund der starker Rauchentwicklung nicht verlassen... [mehr]

10.08.2020

Verdächtige Tasche sorgt für Aufregung

Eine herrenlose Tasche hat am Morgen für Aufregung im Berner Gutspark gesorgt. Ein Spaziergänger fand die Tasche neben einer Parkbank und alarmierte sofort die Polizei. Dem... [mehr]

14.08.2020

Hamburger Polizei sucht Nachwuchs

#Herz und Verstand – So wirbt die Polizei Hamburg aktuell um die neuen Beamten der Zukunft. Das Recruiting-Format setzt schon seit zwei Jahren auf mediale Präsenz durch... [mehr]

09.08.2020

12-Jähriger rettet eigene Familie

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Hammerbrook hat ein 12-Jähriger die Bewohner alarmiert und seine eigene Familie gerettet. Am Sonnabend war im Nagelsweg... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

Corona: Entscheidet das dritte Quartal?

Sendung vom 12.08.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 10. August bis 16.08.2020

Sendung vom 10.08.2020

Die Grillerei

Grillen auf dem Gasgrill

Sendung vom 07.08.2020