Hamburg, 12.08.2020 23:16 Uhr

Blaulicht


13:05 Uhr | 05.07.2020

War es Brandstiftung?

Großbrand in Schnelsen

In der Nacht zu Sonntag hat es einen Großbrand in einem Geschäft für Tierbedarf in Schnelsen gegeben. Das Feuer war beim Eintreffen der Feuerwehr Hamburg gegen 23:30 Uhr bereits von dem Brandherd, einem nahestehenden Müllcontainer, auf die Lagerhalle des Geschäfts übergesprungen. Ein Übergreifen der Flammen auf ein nahe stehendes Bürogebäude konnte jedoch verhindert werden. Die Löscharbeiten erwiesen sich als schwierig, da immer wieder Fensterscheiben aufgrund der Hitze sprangen. Dadurch breitete sich das Feuer immer weiter aus. Insgesamt waren 80 Einsatzkräfte mehrerer Feuerwehren vor Ort. Mehrere Personen wurden mit Symptomen einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, konnten jedoch bereits wieder entlassen werden. Die Löscharbeiten zogen sich bis in die Morgenstunden. Die Polizei will nun untersuchen, ob es sich um Brandstiftung handeln könnte und bittet um Zeugenaussagen unter: 4286-56789.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.08.2020

Alkoholverbot am Wochenende zeigt Wirkung

Am Wochenende ist es in den Hamburger Ausgehvierteln weitgehend ruhig geblieben. Laut Polizei habe das Straßenverkaufsverbot von Alkohol auf dem Kiez, im Schanzenviertel und in... [mehr]

09.08.2020

12-Jähriger rettet eigene Familie

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Hammerbrook hat ein 12-Jähriger die Bewohner alarmiert und seine eigene Familie gerettet. Am Sonnabend war im Nagelsweg... [mehr]

09.08.2020

Altes Ortsamt steht in Flammen

Im Dach des ehemaligen und leerstehenden Ortsamtes Süderelbe am Ehestorfer Heuweg ist am Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei konnten die meterhohen... [mehr]

07.08.2020

Schüler stürzt aus Klassenzimmer-Fenster

Bei einem Sturz aus dem Fenster eines Klassenzimmers an der Grundschule Iserbrook hat sich ein 9-jähriger Junge schwere Verletzungen zugezogen. Der Schüler war nach ersten... [mehr]

11.08.2020

Überfall auf Tankstelle in Wilhelmsburg

Nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Wilhelmsburg sucht die Polizei nun nach Zeugen. Der maskierte Täter hatte den Verkaufsraum gegen 0:45 Uhr betreten, die Angestellten... [mehr]

10.08.2020

Harburg: Feuer auf Asklepios-Gelände

Auf dem Gelände der Asklepios Klinik in Harburg stand am Sonntagabend ein Müllcontainer in Flammen. Trotz einer defekten Hydrantenanlage, aufgrund derer sich die Löscharbeiten... [mehr]

10.08.2020

Verdächtige Tasche sorgt für Aufregung

Eine herrenlose Tasche hat am Morgen für Aufregung im Berner Gutspark gesorgt. Ein Spaziergänger fand die Tasche neben einer Parkbank und alarmierte sofort die Polizei. Dem... [mehr]

03.08.2020

Zwei Personen weiterhin in Lebensgefahr

Nachdem zwei Personen in der Nacht zu Sonntag auf der Elbe mit einem Jetski verunglückt sind, besteht bei beiden weiterhin Lebensgefahr. Das hat die Polizei heute mitgeteilt.... [mehr]

03.08.2020

Schreckmoment bei der Feuerwehr

Ein Beamter der Feuerwehr Hamburg wurde am vergangenen Freitag schwer verletzt. Die Einsatzkräfte wollten einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Jenfeld löschen, dabei kam es... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 10. August bis 16.08.2020

Sendung vom 10.08.2020

Die Grillerei

Grillen auf dem Gasgrill

Sendung vom 07.08.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Neue Foodkonzepte aus der HafenCity und Betriebsstart am Cruise Center Baakenhöft

Sendung vom 05.08.2020