Hamburg, 15.08.2020 03:05 Uhr

Blaulicht


17:19 Uhr | 27.06.2020

Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Drei Männer nach Streit schwer verletzt

Im Fall des Streites vor einer Bar in Dulsberg hat die Polizei heute den Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Diesen haben die Beamten der Mordkommission nach einem Zeugenhinweis in unmittelbarer Nähe des Tatorts auf einem Spielplatz angetroffen. Der aus Algerien stammende 36-Jährige wird nun dem Haftrichter vorgeführt. Am Sonnabend war es vor einer Bar in der Tondernstraße zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen vier Männern gekommen. Nach Angaben der Polizei soll eine Person im Zuge des Streites drei weitere Personen mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt haben. Die Ermittlungen der Mordkommission dauern an.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

10.08.2020

Parkende Autos behindern Feuerwehrzufahrten

Das Bilden von Rettungsgassen bei Stau kann im Ernstfall Leben retten. Denn nur so können die Einsatzfahrzeuge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst schnell durch den... [mehr]

07.08.2020

Niendorf: Müllverschlag brennt lichterloh

In Niendorf hat gestern am späten Abend ein Müllverschlag im Innenhof eines Gebäudekomplexes an der Kollaustraße gebrannt. Dabei entstand mutmaßlich ein hoher Sachschaden. Die... [mehr]

09.08.2020

Alkoholverbot am Wochenende zeigt Wirkung

Am Wochenende ist es in den Hamburger Ausgehvierteln weitgehend ruhig geblieben. Laut Polizei habe das Straßenverkaufsverbot von Alkohol auf dem Kiez, im Schanzenviertel und in... [mehr]

14.08.2020

Suche nach Schwimmer in Elbe

In der Nähe von Wedel haben Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei gestern am späten Nachmittag mehrere Stunden nach einer verschwundenen Person gesucht, die offenbar in der... [mehr]

07.08.2020

Mann nach Schüssen in Wandsbek verletzt

Vergangene Nacht ist ein Mann mit einer Schussverletzung am Bein ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Um kurz vor ein Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in die Willöperstraße... [mehr]

10.08.2020

Verdächtige Tasche sorgt für Aufregung

Eine herrenlose Tasche hat am Morgen für Aufregung im Berner Gutspark gesorgt. Ein Spaziergänger fand die Tasche neben einer Parkbank und alarmierte sofort die Polizei. Dem... [mehr]

09.08.2020

12-Jähriger rettet eigene Familie

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Hammerbrook hat ein 12-Jähriger die Bewohner alarmiert und seine eigene Familie gerettet. Am Sonnabend war im Nagelsweg... [mehr]

11.08.2020

Überfall auf Tankstelle in Wilhelmsburg

Nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Wilhelmsburg sucht die Polizei nun nach Zeugen. Der maskierte Täter hatte den Verkaufsraum gegen 0:45 Uhr betreten, die Angestellten... [mehr]

05.08.2020

Polizei nimmt mutmaßliche Reifendiebe fest

Die Polizei hat heute zwei mutmaßliche Reifendiebe vorläufig festgenommen. Sie wurden dabei beobachtet, wie sie in der Bismarckstraße die Räder von einem geparkten Mercedes... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

Corona: Entscheidet das dritte Quartal?

Sendung vom 12.08.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 10. August bis 16.08.2020

Sendung vom 10.08.2020

Die Grillerei

Grillen auf dem Gasgrill

Sendung vom 07.08.2020