Hamburg, 15.08.2020 04:29 Uhr

Wirtschaft


14:50 Uhr | 26.06.2020

Flugverkehr zeitweise um 99 Prozent eingebrochen

Millionenverluste für den Hamburg Airport

Die Corona-Krise sorgt für Millionenverluste beim Hamburg Airport. Wie der Flughafen heute bekannt gab, wird für 2020 mit einem Verlust von rund 100 Millionen Euro gerechnet. Für dieses Jahr erwartet der Flughafen rund 8 Millionen Passagiere. Das entspräche einem Minus von 9 Millionen Fluggästen gegenüber 2019. Das Verkehrsaufkommen am Flughafen sei zeitweise um bis zu 99 Prozent eingebrochen, so der Airport. Um die Krise aufzufangen, sollen bis 2023 zehn Prozent der Stellen am Flughafen über Fluktuation und Ruhestandsregelungen abgebaut werden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.07.2020

HVV: Massiver Rückgang bei Stammkunden

Der HVV verzeichnet seit Beginn der Corona-Pandemie einen massiven Rückgang von Stammkunden. Wie eine Sprecherin bestätigte, hätten seit März insgesamt 150.000 Personen ihr... [mehr]

13.08.2020

CCH: Stadt bürgt für neuen Kredit

Der Umbau des CCH erfordert offenbar einen neuen Kredit in Höhe von 25 Millionen Euro, für den die Stadt nun bürgt. Das berichtet der NDR. So seien laut Senat neue,... [mehr]

16.07.2020

Handelskammer: Lage der Wirtschaft "sehr ernst"

Die konjunkturelle Lage der Hamburger Wirtschaft ist laut Handelskammer weiterhin im Keller. Das gehe aus der aktuellen Konjunkturumfrage hervor. Rund 47 Prozent der befragten... [mehr]

05.08.2020

Stadt will G+J-Gebäude doch nicht kaufen

Die Stadt will dem Gruner+Jahr-Verlag nun doch nicht das Verlagshaus am Baumwall abkaufen. Das hat der Senat heute/gestern bekannt gegeben. 2016 wurde mit G+J vereinbart, die... [mehr]

30.07.2020

Gewerbesteuereinnahmen eingebrochen

Die Gewerbesteuereinnahmen in Hamburg sind aufgrund der Corona-Krise stark eingebrochen. So gingen die Steuereinnahmen im zweiten Quartal laut Statistikamt im Vergleich zum... [mehr]

17.07.2020

Galeria-Karstadt-Kaufhof im AEZ wohl doch gerettet

Die Galeria-Karstadt-Kaufhof-Filiale im Alstertal-Einkaufszentrum ist wohl doch gerettet. Das bestätigte Konzernchef Jürgen Ettl der dpa. Grund für die Rettung sei ein... [mehr]

05.08.2020

Gasnetz Hamburg erwirtschaftet 20 Mio. Gewinn

Das Gasnetz Hamburg hat rund zwei Jahre nach der Rekommunalisierung seine Jahresbilanz für das Jahr 2019 vorgestellt. Demnach führt das Unternehmen dieses Jahr erstmalig rund... [mehr]

22.07.2020

Angespannter Ausbildungsmarkt durch Corona

Ab dem 1. August starten normalerweise tausende neue Azubis ihre Ausbildungen in Hamburger Betrieben. Doch die monatelangen Einschränkungen während der Corona-Pandemie haben in... [mehr]

23.07.2020

Industrie: Deutlich weniger Arbeitsstunden

In den größeren Hamburger Industriebetrieben ist im Vergleich zum Vorjahr die Zahl der Arbeitsstunden um 9,1 Prozent zurückgegangen. Wie das Statistikamt Nord bekannt gab,... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

Corona: Entscheidet das dritte Quartal?

Sendung vom 12.08.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 10. August bis 16.08.2020

Sendung vom 10.08.2020

Die Grillerei

Grillen auf dem Gasgrill

Sendung vom 07.08.2020