Hamburg, 16.07.2020 03:31 Uhr

Politik


07:39 Uhr | 26.06.2020

Nach Feier-Vorwürfen

Innenausschuss: Grote lehnt Rücktritt ab

Innensenator Andy Grote hat sich gestern Abend im Innenausschuss der Bürgerschaft erneut für seinen privaten Umtrunk trotz Corona-Auflagen entschuldigt. Er betonte, dass es ein „dummer Fehler“ gewesen sei, dennoch glaube er, das Amt weiter ausführen zu können. Damit lehnte er einen Rücktritt ab. Diesen hatte die Opposition vehement gefordert.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.06.2020

Freikartenaffäre noch nicht abgeschlossen

Die Freikartenaffäre um das Rolling-Stones-Konzert im September 2017 ist noch immer nicht abgeschlossen. Das geht aus einer Bilanz in der Antwort des Senats auf eine kleine... [mehr]

22.06.2020

Innensenator entschuldigt sich

Bildquelle: Innenministerium [mehr]

23.06.2020

Nach Vorwürfen gegen Innensenator

Senatssprecher Marcel Schweitzer über die Entschuldigung von Innensenator Andy Grote am Dienstag im Senat. [mehr]

20.06.2020

Feier-Vorwürfe: Grote reagiert auf Kritik

Wie das Hamburger Abendblatt zuerst berichtete hat Innensenator Andy Grote zu einem „größeren privaten Treffen“ in einem Restaurant in der Hafen City geladen. Das Treffen fand... [mehr]

03.07.2020

Tschüss Hamburg: Scholz wechselt Ortsverein

Hamburgs ehemaliger Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat einen neuen Ortsverein. Als Mitglied der SPD Potsdam Mitte-Nord will er im neuen Wahlkreis für den Bundestag... [mehr]

22.06.2020

Opposition fordert Rücktritt des Senators

Nach der umstrittenen Feier des Innensenators in einem Restaurant in der Hafencity, bei der rund 30 Gäste anwesend gewesen sein sollen, werden die Rücktrittsforderungen in der... [mehr]

30.06.2020

Corona: Senat beschließt weitere Lockerungen

Ab morgen dürfen laut Senat in Hamburg Schwimmbäder und auch Naturbäder wieder öffnen. An den Hamburger Hochschulen dürften wieder Präsenz-Vorlesungen stattfinden. Auch die... [mehr]

16.06.2020

Senatoren geben Ausblick auf Corona-Hilfen

Die wichtigsten Aussagen aus der heutigen Landespressekonferenz mit Finanzsenator Andreas Dressel (SPD), Kultursenator Carsten Brosda (SPD) und Wirtschaftssenator Michael... [mehr]

16.06.2020

Brosda: Kultur-Lockerungen ab Anfang Juli

Der Senat bereitet ein Hamburger Konjunktur- und Wachstumsprogramm vor. Erste Eckpunkte haben die Senatoren heute vorgestellt. So sollen bewährte Maßnahmen aus dem Schutzschirm... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Grillen auf dem Big Green Egg

Sendung vom 10.07.2020

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020