Hamburg, 13.07.2020 15:25 Uhr

Gesellschaft


16:29 Uhr | 31.05.2020

Solidarität mit ArbeiterInnen in Schlachtfabriken

Demonstration gegen Tierindustrie

Auf St. Pauli haben am Sonntag rund 50 Demonstranten gegen die Tier- und Fleischindustrie protestiert. Hintergrund waren bundesweite Aktionstage des Bündnisses „Gemeinsam gegen die Tierindustrie“. Mit der Aktion bekundeten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer insbesondere ihre Solidarität mit den Arbeiterinnen und Arbeitern in Schlachtfabriken. Diese müssten dort meist für einen geringen Lohn unter widrigsten Umständen arbeiten, so eine Sprecherin des Bündnisses. Auch die rein profitorientierte Ausbeutung von Tieren und Natur sei ein großes Problem.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.07.2020

Rassismus u. Gewaltvorwürfe gegen die Polizei

Gewalt von und an der Polizei hat ein sich wechselseitiges hochschaukelndes Eskalationspotenzial. Prof. Dr. Rafael Behr von der Akademie der Polizei Hamburg spricht über Gewalt... [mehr]

08.07.2020

Reflektieren und sich selbst hinterfragen

Jörg Rositzke hat mit Joao Ulrich Heep, Buchautor und Vortragsredner, über alltäglichen Rassismus gesprochen, darüber wie wir alle auf die ein oder andere Weise rassistisch... [mehr]

12.07.2020

Eine Neuinfektion in Hamburg

Weiterhin niedriges Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg: Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Sonnabend um einen weiteren Fall gestiegen. Die Gesamtzahl liegt laut Senat... [mehr]

10.07.2020

G20-Prozess: Fünf Männer verurteilt

Drei Jahre sind die Ausschreitungen auf der Elbchaussee während des G20-Gipfels her. Rund 220 Vermummte waren an jenen 7. Juli durch Altona gezogen und Hatten Autos an der... [mehr]

11.07.2020

Elbchaussee: Demo gegen G20-Urteile

Am Freitagabend demonstrierte das sogenannte „Bündnis gegen Repression“ auf der Route, die der randalierende Mob während der G20-Proteste auf der Elbchaussee vor drei Jahren... [mehr]

07.07.2020

GZUZ-Prozess: Weitere Zeugenaussagen

Vor dem Hanseatischen Oberlandesgericht ist heute der Prozess gegen den Rapper Gzuz, bekannt aus der Gruppe 187 Straßenbande, fortgesetzt worden. Wie bereits in den ersten... [mehr]

12.07.2020

Sexarbeitende fordern Corona-Lockerungen

Sonnabendnacht, jede Menge los auf der Herbertstraße - trotz Corona. Sexarbeitende aus ganz Deutschland haben dafür demonstriert, dass die Auflagen auch für ihr Gewerbe... [mehr]

08.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt weiterhin niedrig. Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Dienstag um sechs weitere gestiegen. Die Gesamtzahl liegt damit bei... [mehr]

06.07.2020

Senat hält an Maskenpflicht fest

Seit dem Wochenende ist eine Debatte darüber entbrannt, wie lange die Schutzmasken im Kampf gegen das Corona-Virus noch getragen werden sollten. Während die Schweiz heute... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020