Hamburg, 10.07.2020 02:37 Uhr

Gesellschaft


13:24 Uhr | 29.05.2020

Büros, 136 Mietwohnungen, ein Hotel und eine Kita

City-Hof: Bezirk Mitte stimmt Neubau zu

Die Planungen für die Neubauten auf dem Gelände der ehemaligen City-Hochhäuser gehen weiter voran. Gestern hat die Bezirksversammlung Mitte den Plänen zugestimmt. Anstelle der bereits abgerissenen Türme sollen drei Gebäude in der charakteristischen Typologie des Kontorhausviertels entstehen. Diese sollen unter anderem 136 Mietwohnungen – 33% davon öffentlich gefördert – eine Kita, Büros und ein Hotel beherbergen. Für den Baubeginn ist aber unter anderem noch die Genehmigung der Behörde für Stadtentwicklung notwendig.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.07.2020

GZUZ-Prozess: Weitere Zeugenaussagen

Vor dem Hanseatischen Oberlandesgericht ist heute der Prozess gegen den Rapper Gzuz, bekannt aus der Gruppe 187 Straßenbande, fortgesetzt worden. Wie bereits in den ersten... [mehr]

06.07.2020

Reeperbahn: Tausende Biker protestieren

Am Sonnabend haben tausende Motorradfahrer und -fahrerinnen am Spielbudenplatz auf der Reeperbahn demonstriert. Die Bewegung „Biker for Freedom“ hatte zum Protest gegen die vom... [mehr]

08.07.2020

Zahl der Geburten in Hamburg bleibt konstant

In Hamburg wurden im 1. Halbjahr 2020 nahezu gleich viele Kinder wie im Vorjahreszeitraum geboren. Insgesamt kamen laut Sozialbehörde 11.995 Kinder zur Welt. Hygieneregeln,... [mehr]

08.07.2020

Reflektieren und sich selbst hinterfragen

Jörg Rositzke hat mit Joao Ulrich Heep, Buchautor und Vortragsredner, über alltäglichen Rassismus gesprochen, darüber wie wir alle auf die ein oder andere Weise rassistisch... [mehr]

09.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Weiterhin niedriges Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg: Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Mittwoch um zwei weitere gestiegen. Die Gesamtzahl liegt damit bei insgesamt... [mehr]

03.07.2020

Mahnwache fordert Aus für Schlachthöfe

Auf dem Rathausmarkt hat heute Nachmittag eine Mahnwache für die Schließung aller Schlachthöfe stattgefunden. Der Verein Animal Rights Watch rief deutschlandweit zu... [mehr]

03.07.2020

Corona: Fünf Neuinfektionen in Hamburg

Das Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt auf einem einstelligen Niveau. Seit Donnerstag wurden fünf weitere Fälle gemeldet. Damit ist die Zahl der Covid-19-Fälle in der... [mehr]

06.07.2020

Senat hält an Maskenpflicht fest

Seit dem Wochenende ist eine Debatte darüber entbrannt, wie lange die Schutzmasken im Kampf gegen das Corona-Virus noch getragen werden sollten. Während die Schweiz heute... [mehr]

06.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt weiterhin niedrig. Die Zahl der gemeldeten Fälle in der Hansestadt ist seit Sonntag um nur drei weitere gestiegen.... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020