Hamburg, 13.07.2020 17:51 Uhr

Stadtgespraech


13:18 Uhr | 28.05.2020

Keine strafrechtliche Erforderlichkeit mehr

G20-Gesichtsabgleich-Datenbank gelöscht

Die Polizei Hamburg hat die Gesichtsabgleich-Datenbank gelöscht, die im Zuge der G20-Ermittlungen erstellt worden war. Wie der Senat bekannt gab, gebe es keine strafrechtliche Erforderlichkeit mehr für die Datenbank hinsichtlich der Verfahren zu den G20-Ausschreitungen im Juli 2017. Der Hamburgische Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar hatte bereits im August 2018 das Vorgehen der Polizei kritisiert. Im November 2017 hatte die Polizei im Zuge der Strafverfolgung der G20-Ausschreitungen begonnen, die Datenbank zu erstellen. Dafür wurden private sowie polizeiliche Videos, aber auch Videos aus Überwachungskameras aus U- und S-Bahn verwertet.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.07.2020

9.240 Verfahren wegen Corona-Verstößen

Insgesamt 9.240 Ordnungswidrigkeiten-Verfahren wegen Verstößen gegen die Corona-Auflagen gibt es in Hamburg bisher. Wie der NDR berichtet, liege die Summe der eingenommenen... [mehr]

07.07.2020

Eichenprozessionsspinner breitet sich aus

Im gesamten Hamburger Stadtgebiet sieht man sie jetzt wieder, wenn man genau hinschaut: Die Nester der Eichenprozessionsspinner-Raupen. In den vergangenen Jahren ist das... [mehr]

09.07.2020

NABU zieht positive Storchenbilanz

NABU Hamburg zieht positive Storchenbilanz: Der Naturschutzbund hat im Frühjahr dieses Jahres insgesamt 70 Jungstörche gezählt. Das seien drei mehr als im vergangenen Jahr.... [mehr]

07.07.2020

Fehler bei den Corona-Neuinfektionen

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt weiterhin niedrig. Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Montag um zwei weitere gestiegen. Die Gesamtzahl bleibt allerdings... [mehr]

09.07.2020

Hagenbeck-Giraffe entfacht Rassismus-Debatte

Seit 20 Jahren werden Besucher des Tierpark Hagenbeck von dieser Statue hier begrüßt. Eine Giraffe auf deren Hals ein schwarzer Mann sitzt. Genau das kritisiert jetzt ein... [mehr]

07.07.2020

Schanzenviertel: Drei Jahre nach G20

7. Juli. Der Tag ist in Hamburg mittlerweile mit diesen Erinnerungen hier verbunden. Drei Jahre ist es jetzt her, dass Randalierer am morgen des 7. Juli während des G20-Gipfels... [mehr]

03.07.2020

Protest gegen Schließungen bei Karstadt

Wegen der geplanten Schließung von vier Karstadt-Galeria-Kaufhof-Standorten in Hamburg haben heute erneut Mitarbeitende und Kunden demonstriert. Der Protestzug mit über 100... [mehr]

07.07.2020

NABU warnt vor schlechter Hafen-Luft

Der NABU Hamburg hat heute die Ergebnisse einer eigens in Auftrag gegebenen Luftmessung am Hafen vorgestellt. Der Umweltverband bezeichnete die Ergebnisse als... [mehr]

10.07.2020

UKE-Studie: Psychischer Stress für Kinder

Wochenlang waren Schulen und Kitas wegen der Corona-Pandemie geschlossen und das hat psychische Auswirkungen auf die Kinder und Jugendlichen. Dazu hat das UKE heute eine neue... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020