Hamburg, 27.11.2020 07:46 Uhr

Stadtgespraech


07:24 Uhr | 22.05.2020

Bürgerbeteiligung soll neuen Plan entwerfen

Entwurf für Sternbrücken-Neubau abgelehnt

Der Planungsausschuss des Bezirks Altona lehnt den Entwurf der Deutschen Bahn für den Neubau der Sternbrücke ab. Medienberichten zufolge fordere der Ausschuss stattdessen eine Beteiligung der Bürger der beiden betroffenen Stadtteile Altona-Altstadt und Sternschanze, um einen neuen Entwurf zu gestalten. Der Entwurf der Deutschen Bahn war mehrfach stark kritisiert worden. Dass die Sternbrücke jedoch neu gebaut werden solle, war zuvor mit großer Mehrheit parteiübergreifend beschlossen worden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.11.2020

Sternbrücke: Neubaupläne öffentlich ausgelegt

Ab heute werden die Pläne der Deutsche Bahn zur Erneuerung der Sternbrücke öffentlich ausgelegt. Bis zum 22. Dezember können alle Interessierten die Pläne in den Bezirksämtern... [mehr]

26.11.2020

Messehallen: Zentrales Corona-Impfzentrum

Könnten bereits in knapp drei Wochen Corona-Impfungen in großem Stil in Hamburg durchgeführt werden? Seit heute steht zumindest fest: Die Messehallen werden derzeit zum... [mehr]

26.11.2020

7.000 Impfungen pro Tag in den Messehallen

Im zentralen Impfzentrum in den Hamburger Messehallen sollen täglich über 7.000 Menschen gegen das Corona-Virus geimpft werden. Das gab die Sozialbehörde am Donnerstag bekannt.... [mehr]

26.11.2020

1.200 Lichter beleuchten die Alstertanne

Seit 18:30 Uhr beleuchten wieder 1.200 Lichter die Alstertanne. Die Beleuchtung soll auch in diesem Jahr ein Symbol der Zuversicht und des Optimismus auf der Binnenalster... [mehr]

25.11.2020

NABU Hamburg fordert Feuerwerksverbot

Der NABU Hamburg fordert den rot-grünen Senat dazu auf das unregulierte Feuerwerk an Silvester zu verbieten. Die Feinstaubkonzentration sei vor allem für Menschen mit... [mehr]

26.11.2020

Länder-Chefs raten von Ski-Urlaub ab

Ein großes Thema in den Beratungen der Ministerpräsidenten gestern war auch die anstehende Skisaison. Wenn es nach den Länderchefs ginge, sollen die Deutschen nach Möglichkeit... [mehr]

19.11.2020

Mord an Rentner in Wilhelmsburg

Im Prozess um den Mord an einem 83-Jährigen ist der Angeklagte heute zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Gericht stellte zudem eine besondere Schwere der Schuld fest.... [mehr]

18.11.2020

Gehören Schaufensterunfälle der Vergangenheit an?

Die Hamburger Waitzstraße hat mittlerweile bundesweite Bekanntheit erreicht. Nicht etwa weil sie so schön ist, sondern wegen der zahlreichen Schaufensterunfälle. Immer wieder... [mehr]

23.11.2020

Jungfernstieg nun weihnachtlich beleuchtet

Ab heute wird der Jungfernstieg jeden Abend weihnachtlich beleuchtet. Dadurch soll die Attraktivität der weitgehend autofreien Zone passend zum Weihnachtsgeschäft weiter... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020