Hamburg, 02.06.2020 10:37 Uhr

Gesellschaft


13:26 Uhr | 03.04.2020

Voraussetzungen streng geregelt

Erntehelfer dürfen nun doch einreisen

Nachdem die Einreise von Saisonarbeitskräfte aus Osteuropa aufgrund der Corona-Krise zunächst untersagt worden war, dürfen im April und Mai nun doch jeweils bis zu 40.000 Erntehelfer nach Deutschland kommen. Darauf haben sich das Bundesinnen- und das Bundesagrarministerium am Donnerstag geeinigt. Die Voraussetzungen für die Einreise sind jedoch streng geregelt. So dürfen die Saisonarbeiter nur mit dem Flugzeug anreisen und müssen zudem einen Gesundheitscheck bestehen. Auch werden sie in den ersten 14 Tagen von den anderen Arbeitskräften getrennt. Die Unterkünfte für die ausländischen Erntehelfer werden außerdem nur zur Hälfte belegt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.05.2020

Packt die Hamburger die Reiselust?

In 4 Wochen beginnen hier Hamburg die Sommerferien. Und ein Urlaub zumindest im Europäischen ausland scheint gar nicht so abwegig zu sein. Denn die Bundesregierung will die... [mehr]

29.05.2020

Leben mit Down-Syndrom

Bettina Fischer von KIDS Hamburg e.V. über die Fragen, die sich ergeben, wenn man ein Kind mit Down-Syndrom zur Welt bringt. Und vor allem, wo man Unterstützung bekommt. Das... [mehr]

29.05.2020

City-Hof: Bezirk Mitte stimmt Neubau zu

Die Planungen für die Neubauten auf dem Gelände der ehemaligen City-Hochhäuser gehen weiter voran. Gestern hat die Bezirksversammlung Mitte den Plänen zugestimmt. Anstelle der... [mehr]

27.05.2020

Aktuelle Corona-Zahlen für Hamburg

Die Zahl der gemeldeten Corona-Fälle in Hamburg ist seit Dienstag um fünf weitere gestiegen. Insgesamt gibt es demnach 5.069 bestätigte Fälle in der Hansestadt. Rund 4.700... [mehr]

25.05.2020

Schulen unterrichten wieder alle Klassen

Auch heute gehen die Corona-Lockerungen in Hamburg weiter. So sind Hamburgs Schulen ab sofort wieder für alle Jahrgangsstufen geöffnet. Allerdings nicht jeden Tag für alle... [mehr]

28.05.2020

Aktuelle Corona-Zahlen für Hamburg

Die Zahl der gemeldeten Corona-Fälle in Hamburg ist seit Mittwoch um nur zwei weitere gestiegen. Insgesamt gibt es demnach 5.071 bestätigte Fälle in der Hansestadt. Rund 4.700... [mehr]

01.06.2020

Mehr Gewalt an Frauen - Schutzraum Frauenhaus

Am Telefon spricht Maria-Lorena Einfeldt vom 6. Autonomen Frauenhaus Hamburg e.V. Das 6. Frauenhaus steht kurz vor der Eröffnung. Das Telefoninterview führt Verena Vorjohann [mehr]

25.05.2020

Erbeerernte in Corona-Zeiten

Rund 3,5 Kilo Erdbeeren isst jeder Deutsche durchschnittlich im Jahr - das aus gutem Grund, denn die kleinen roten Früchte sind nicht nur kalorienarm sondern auch richtige... [mehr]

27.05.2020

Verkehrsnutzung in Corona-Zeiten

Ein Telefoninterview mit Philine Gaffron, Verkehrsforscherin an der TU Hamburg. [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wie sieht die momentane Normalität aus?

Sendung vom 28.05.2020

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020

Hamburg 4.0

Neue digitale Normalität

Sendung vom 20.05.2020