Hamburg, 01.06.2020 04:13 Uhr

Gesellschaft


13:21 Uhr | 03.04.2020

In der Schanze und im Karolinenviertel

Neue Bewohnerparkzonen kommen verspätet

Die Einführung der zwei neuen Bewohnerparkgebiete in der Sternschanze und im Karolinenviertel wird vorerst nicht wie geplant am 15. April in Kraft treten. Das gab der Landesbetrieb Verkehr heute bekannt. Grund der Verzögerung sei die Verbreitung des Coronavirus. „Wir bitten unsere Kundinnen und Kunden in dieser besonderen Situation um Verständnis, wenn nicht alles in gewohntem Rahmen abläuft und es zu Verzögerungen kommt. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden, trotz der herausfordernden Zeit, weiterhin für die Sicherheit im Straßenverkehr sorgen und schwerwiegende Parkverstöße ahnden.“ Ab wann die neuen Bewohnerparkgebiete gelten sollen ist bisher nicht bekannt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

28.05.2020

Barkombinat fordert Dialog mit der Politik

Hamburg lockert die Corona-Maßnahmen in vielen Bereichen. So dürfen Fitness-Studios wieder öffnen, die Freibad-Saison kann ab Dienstag losgehen und auch Kneipen und Bars... [mehr]

30.05.2020

Corona: Sechs Neuinfektionen seit Freitag

Die Zahl der gemeldeten Corona-Fälle in Hamburg ist seit Freitag um nur sechs weitere gestiegen. Insgesamt gibt es demnach 5.081 bestätigte Fälle in der Hansestadt. Rund 4.700... [mehr]

29.05.2020

Leben mit Down-Syndrom

Bettina Fischer von KIDS Hamburg e.V. über die Fragen, die sich ergeben, wenn man ein Kind mit Down-Syndrom zur Welt bringt. Und vor allem, wo man Unterstützung bekommt. Das... [mehr]

25.05.2020

Hilfe bei Schwangerschaftskonflikten

Am Telefon spricht Leila Moysich, Geschäftsführerin von SterniPark. Vor 20 Jahren realisierte Sie die "Babyklappe" in Hamburg. Die Notrufnummer Projekt Findelbaby hilft... [mehr]

29.05.2020

Sonntag ist Weltnichtrauchertag

Am Sonntag ist Weltnichtrauchertag. Dr. Pedram Emami, Präsident der Ärztekammer Hamburg, fordert anlässlich des Tages ein vollständiges Tabakwerbeverbot. Dies sei im Sinne der... [mehr]

25.05.2020

Erbeerernte in Corona-Zeiten

Rund 3,5 Kilo Erdbeeren isst jeder Deutsche durchschnittlich im Jahr - das aus gutem Grund, denn die kleinen roten Früchte sind nicht nur kalorienarm sondern auch richtige... [mehr]

31.05.2020

Demonstration gegen Tierindustrie

Auf St. Pauli haben am Sonntag rund 50 Demonstranten gegen die Tier- und Fleischindustrie protestiert. Hintergrund waren bundesweite Aktionstage des Bündnisses „Gemeinsam gegen... [mehr]

25.05.2020

Wie Unternehmen aus der Krise kommen

Zu Gast im Studio ist Uwe Dörger, Coach und Krisenmanager. [mehr]

28.05.2020

Aktuelle Corona-Zahlen für Hamburg

Die Zahl der gemeldeten Corona-Fälle in Hamburg ist seit Mittwoch um nur zwei weitere gestiegen. Insgesamt gibt es demnach 5.071 bestätigte Fälle in der Hansestadt. Rund 4.700... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wie sieht die momentane Normalität aus?

Sendung vom 28.05.2020

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020

Hamburg 4.0

Neue digitale Normalität

Sendung vom 20.05.2020