Hamburg, 02.06.2020 10:39 Uhr

Stadtgespraech


14:16 Uhr | 30.03.2020

Wegen Corona-Krise

"Dialog im Dunkeln" vor dem Aus

Die Hamburger Attraktion „Dialog im Dunkeln“ steht wegen der andauernden Corona-Krise vor dem Aus. Das Dialoghaus habe seit dem 16. März wegen der geltenden Corona-Verordnungen bis auf weiteres geschlossen, heißt es auf der Website des Unternehmens und ruft zu Spenden für das Fortbestehen von „Dialog im Dunkeln“ auf. Auch ein Überbrückungskredit könnte die rund 230.000 € monatlichen Fixkosten laut Geschäftsführer Andreas Heinecke nicht decken. Das Hamburger Unternehmen hätte eigentlich in dieser Woche 20-jähriges Jubiläum gefeiert.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

26.05.2020

Corona: Kultureinrichtungen unter Druck

Während es für Clubs und Bars in der Stadt noch keine Lockerungsperspektiven der Corona-Beschränkungen gibt, sind andere Kulturbereiche wieder geöffnet. So zum Beispiel die... [mehr]

28.05.2020

G20-Gesichtsabgleich-Datenbank gelöscht

Die Polizei Hamburg hat die Gesichtsabgleich-Datenbank gelöscht, die im Zuge der G20-Ermittlungen erstellt worden war. Wie der Senat bekannt gab, gebe es keine strafrechtliche... [mehr]

27.05.2020

Kaifu-Bad öffnet vorerst nicht

Ab Dienstag, dem 02.06. öffnen die Sommerfreibäder aufgrund der Lockerungsverfügung der Gesundheitsbehörde wieder. Ausgenommen davon sind Naturbäder, die nicht... [mehr]

27.05.2020

Hochbahn setzt Hygieneteams ein

Die Hochbahn will in den kommenden Woche so genannte Hygieneteams in Fahrzeugen und an Haltestellen einsetzen. Die Teams sollen zusätzlich zur regelmäßigen Grundreinigung vor... [mehr]

29.05.2020

Hagenbecks Tropenaquarium vor der Wiedereröffnung

Seit Anfang Mai ist Hagenbecks Tierpark nach der Corona-Zwangspause nun schon wieder geöffnet. Allerdings mussten die Besucher in den letzten Wochen auf Krokodile, Schlange,... [mehr]

22.05.2020

Entwurf für Sternbrücken-Neubau abgelehnt

Der Planungsausschuss des Bezirks Altona lehnt den Entwurf der Deutschen Bahn für den Neubau der Sternbrücke ab. Medienberichten zufolge fordere der Ausschuss stattdessen eine... [mehr]

25.05.2020

Zwei Drittel weniger Gästeübernachtungen

Die Hamburger Beherbergungsbetriebe haben für den März rund zwei Drittel weniger Übernachtungen als im gleichen Monat des Vorjahres gemeldet. Das gab das Statistikamt Nord... [mehr]

29.05.2020

Pfingst-Wochenende mit Corona

Das lange Pfingstwochenende steht vor der Tür. Mir richtig guten Wetteraussichten. Unter normalen Umständen könnte man nun einen Kurztrip ans Meer planen, eine Radtour mit... [mehr]

01.06.2020

Acht neue Corona-Fälle

Acht neue Corona-Fälle im Vergleich zum Vortag sind für den Pfingstmontag gemeldet worden - damit bleibt die Zahl der täglichen Neuinfektionen nach wie vor im einstelligen... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wie sieht die momentane Normalität aus?

Sendung vom 28.05.2020

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020

Hamburg 4.0

Neue digitale Normalität

Sendung vom 20.05.2020