Hamburg, 12.07.2020 05:32 Uhr

Gesellschaft


17:12 Uhr | 25.03.2020

Einigung der Kultusminister

Abi-Prüfungen sollen trotz Corona stattfinden

Die Schulabschlussprüfungen, wie die Abiturklausuren, sollen nach jetzigem Stand trotz Corona-Krise bundesweit stattfinden. Darauf haben sich die Kultusminister heute in einer Telefonkonferenz geeinigt. Wie die Kultusministerkonferenz mitteilte, sei zum heutigen Zeitpunkt eine Absage von Prüfungen nicht notwendig. Über das weitere Vorgehen würden sich die einzelnen Bundesländer eng abstimmen. Die Pläne Schleswig-Holsteins, die Prüfungen ausfallen zu lassen, waren bei fast allen Ländern auf deutliche Kritik gestoßen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.07.2020

Debatte um Rassismus und Gewalt in der Polizei

Rassismus und auch Gewalt durch die Polizei. Ein Thema, das seit dem gewalttätigen Tod des Afroamerikaners George Floyd durch die Polizei in den USA und den darauffolgenden... [mehr]

06.07.2020

Dreijährige Haftstrafe gefordert

In dem Prozess gegen den früheren SS-Wachmann Bruno D. hat die Staatsanwaltschaft in ihrem heutigen Plädoyer eine dreijährige Jugendstrafe gefordert. Der mittlerweile... [mehr]

08.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt weiterhin niedrig. Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Dienstag um sechs weitere gestiegen. Die Gesamtzahl liegt damit bei... [mehr]

05.07.2020

Erneut keine Neuinfektionen in Hamburg

Seit Sonnabend wurden in Hamburg keine weiteren Corona-Fälle gemeldet. Damit bleibt die Zahl der Covid-19-Infektionen in der Hansestadt laut Senat weiterhin bei insgesamt... [mehr]

11.07.2020

Elbchaussee: Demo gegen G20-Urteile

Am Freitagabend demonstrierte das sogenannte „Bündnis gegen Repression“ auf der Route, die der randalierende Mob während der G20-Proteste auf der Elbchaussee vor drei Jahren... [mehr]

09.07.2020

Rassismus u. Gewaltvorwürfe gegen die Polizei

Gewalt von und an der Polizei hat ein sich wechselseitiges hochschaukelndes Eskalationspotenzial. Prof. Dr. Rafael Behr von der Akademie der Polizei Hamburg spricht über Gewalt... [mehr]

10.07.2020

Studierende protestieren auf dem Rathausmarkt

Auf dem Hamburger Rathausmarkt haben sich heute etwa 100 Studierende versammelt, um auf ihre prekäre Situation aufmerksam zu machen. Während der Corona-Krise fühlten sich viele... [mehr]

08.07.2020

Reflektieren und sich selbst hinterfragen

Jörg Rositzke hat mit Joao Ulrich Heep, Buchautor und Vortragsredner, über alltäglichen Rassismus gesprochen, darüber wie wir alle auf die ein oder andere Weise rassistisch... [mehr]

09.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Weiterhin niedriges Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg: Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Mittwoch um zwei weitere gestiegen. Die Gesamtzahl liegt damit bei insgesamt... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020