Hamburg, 02.06.2020 09:02 Uhr

Wirtschaft


15:45 Uhr | 25.03.2020

"Es braucht Lösungen innerhalb der nächsten Tage"

Handelskammer-Vizepräses appelliert an Politik

André Mücke, Vizepräses der Handelskammer, hofft in der Coronakrise auf zügige Unterstützung seitens der Politik. Vielen Hamburger Unternehmen stehe das Wasser bereits jetzt bis zum Hals. Was noch immer fehlt, um staatliche Hilfe zu beantragen, sind die Formulare. Diese müssten innerhalb der nächsten Tage bereitgestellt werden, so Mücke. "Die Unternehmen werden ansonsten reihenweise in die Insolvenz gehen".

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.05.2020

Corona-Soforthilfe: Neuer Betrugsversuch

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank hat am Montagmorgen einen neuen Betrugsversuch im Zusammenhang mit der Corona-Soforthilfe festgestellt. Das teilte die... [mehr]

18.05.2020

"Möglichkeit nutzen"

Viele Unternehmen sind in dieser Zeit auf staatliche Hilfe angewiesen. Um Corona-geschädigte Unternehmen und Institutionen, sowie Selbstständige finanziell zu unterstützen,... [mehr]

26.05.2020

Elbvertiefung erneut vor Gericht

Vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig soll am kommenden Freitag erneut die Rechtmäßigkeit der Elbvertiefung geprüft werden. Umweltverbände halten die naturausgleichenden... [mehr]

26.05.2020

Gastgewerbe erleidet hohe Einbußen

Das Hamburger Gastgewerbe hat im ersten Quartal Umsatzeinbußen von rund 16% zu verzeichnen. Das geht aus einer Datenerfassung des Statistikamts Nord hervor. Neben der... [mehr]

12.05.2020

HHLA verzeichnet Corona-Auswirkungen

Der Hamburger Hafenbetreiber HHLA verzeichnet erste Auswirkungen der Coronakrise. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Demnach sank der Konzernumsatz im ersten Quartal... [mehr]

27.05.2020

Norddeutsche Länder stellen Positionspapier vor

Die Finanzminister und Ministerinnen der norddeutschen Länder Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg haben heute ein gemeinsames Positionspapier vorgestellt.... [mehr]

06.05.2020

Gastronomie darf bis Ende Mai wieder öffnen

Die Corona-Auflagen haben auch die Gastronomie-Branche schwer getroffen. Restaurant-Inhaber haben unsichere Wochen hinter sich. Wirtschaftssenator Michael Westhagemann... [mehr]

20.05.2020

Umsätze der Industrie stark rückläufig

Die Umsätze der Hamburger Industrie sind im März stark rückläufig gewesen. Wie das Statistikamt Nord heute bekannt gab, erwirtschafteten die größeren Hamburger... [mehr]

26.05.2020

Corona-Krise: Massive Auswirkung auf finanzielle Lage

Die Corona-Krise wirkt sich massiv auf die finanzielle Lage der Stadt aus. Das zeigt die heute veröffentlichte Steuerschätzung für den Monat Mai. Hamburg wird in diesem Jahr... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wie sieht die momentane Normalität aus?

Sendung vom 28.05.2020

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020

Hamburg 4.0

Neue digitale Normalität

Sendung vom 20.05.2020