Hamburg, 03.04.2020 12:54 Uhr

Gesellschaft


15:40 Uhr | 25.02.2020

Bau des "Paulihauses" verzögert sich

Räumungsklage abgewiesen

Die Räumungsklage gegen das indische Restaurant Maharaja neben der Rindermarkthalle auf St. Pauli ist abgewiesen worden. Das Urteil wurde heute vom Hamburger Landgericht verkündet. Damit kann das sogenannte „Paulihaus“, das die Stadt an diesem Standort errichten möchte, vorerst nicht gebaut werden. Für die Räumungsklage hatte sich die Stadt auf eine Sonderkündigungsklausel berufen, nach welcher der Mietvertrag gekündigt werden kann, sofern das Grundstück einer anderen Nutzung zugeführt wird. Das Gericht erklärte die Sonderkündigungsklausel jedoch für nicht wirksam, da sie zu unbestimmt formuliert sei. Damit kann das Restaurant voraussichtlich bis zum Ende des Mietvertrags im Dezember 2021 in den Räumlichkeiten bleiben. Die Stadt hat allerdings noch die Möglichkeit in Berufung zu gehen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.04.2020

"Sportprüfungen finden in jedem Fall statt"

Schulsenator Ties Rabe, SPD, versichert, die Sportprüfungen würden in jedem Fall stattfinden - im mündlichen, im schriftlichen und im sportpraktischen Prüfungsteil. Niemand... [mehr]

31.03.2020

Schul-Sorgentelefon für Eltern eingerichtet

Die Hamburger Schulbehörde hat ein Corona-Sorgentelefon für Eltern eingerichtet, die Hilfe beim Unterricht ihrer Kinder zuhause benötigen. Die neue Hotline ist kostenlos und ab... [mehr]

31.03.2020

"Hamburg soll Grundeinkommen testen!"

Die Volksinitiative „Hamburg soll Grundeinkommen testen!“ ist zustande gekommen. Das hat der Hamburger Senat heute bekannt gegeben. Das Bezirksamt Nord hatte dazu die... [mehr]

02.04.2020

Frühling in den Startlöchern

Der Frühling steht vor der Tür und viele Hamburgerinnen und Hamburger verbringen den in der Corona-Zeit auf ihren Balkonen. Doch was darf ich da eigentlich machen und was... [mehr]

01.04.2020

Wasserverbrauch leicht gestiegen

Nach Angaben von Hamburg Wasser ist der Wasserverbrauch in der Hansestadt in den letzten beiden Wochen im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen. So wurden in den zwei... [mehr]

02.04.2020

Weniger Patienten in der Notaufnahme

In Folge der Corona-Pandemie ist der Andrang von Patienten mit anderen Krankheiten in den Notaufnahmen der Hamburger Krankenhäuser deutlich zurückgegangen. Dabei bleiben unter... [mehr]

31.03.2020

Keine Mundschutzpflicht in Hamburg

Einkaufen, womöglich nur noch mit Mundschutz? In Österreich soll es laut Kanzler Sebastian Kurz Pflicht werden, Mund-, und Nasenschutz in Supermärkten zu tragen, gegebenenfalls... [mehr]

31.03.2020

Französische Corona-Patienten gelandet

Am Dienstagnachmittag ist ein Flugzeug der französischen Luftwaffe mit sechs schwerkranken Corona-Patienten am Hamburg Airport gelandet. Die Personen sollen in Krankenhäusern... [mehr]

02.04.2020

Gastronomie: Kreativ durch die Krise

Die Gastronomie in Hamburg steht still. Durch die Ausgangsbeschränkungen befinden sich Restaurants, Cafés und Bars im Moment in einer Zwangspause. Doch viele Gastronomen... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Hamburg in Corona-Zeiten

Sendung vom 31.03.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: urbane Logistik

Sendung vom 26.03.2020

MENSCH WIRTSCHAFT!

Bistro Traum

Sendung vom 12.03.2020