Hamburg, 10.04.2020 21:48 Uhr

Gesellschaft


07:59 Uhr | 06.02.2020

Umfrage zeigt Bereitschaft

Mehr Geld für Klimaschutz zahlen?

Knapp Drei Viertel der Hamburgerinnen und Hamburger wären bereit, für einen besseren Umwelt- und Klimaschutz mehr Geld auszugeben. Das geht das aus einer aktuellen Umfrage im Auftrag des NDR hervor. Demnach zeigt die Altersgruppe zwischen 16 und 39 Jahren die größte Bereitschaft, für Essen, Wohnen, Mobilität und Kleidung zugunsten des Klimaschutzes höhere Preise zu zahlen. Einen deutlichen Unterschied gibt es zwischen den Anhängern der verschiedenen Parteien: Die meisten Wähler der Grünen zeigen eine eher große Bereitschaft. Bei den Anhängern der AfD sind es nur sechs Prozent. Insgesamt zeigt die Umfrage die Wichtigkeit des Themas „Klimaschutz“ zur anstehenden Bürgerschaftswahl am 23. Februar.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

06.04.2020

Abitur-Vorbereitung in der Schule

Hamburger Abiturienten können sich ab sofort allein im Klassenraum auf die schriftlichen Prüfungen vorbereiten. Mit dieser Maßnahme möchte der Senat vor allem Schülerinnen und... [mehr]

09.04.2020

Finanzielle Probleme für Hamburger Studenten

Laut Medienberichten sieht die Landesastenkonferenz Hamburg aufgrund der Corona-Pandemie soziale und finanzielle Probleme auf Studierende zukommen. Die Hansestadt hat bereits... [mehr]

06.04.2020

Kinderschutz in Coronazeiten besonders gefordert

Das Gebot der Stunde: Kontakt zu Personen der Risikogruppe meiden und wann immer es geht, Zuhause bleiben. Diese Maßnahmen gelten noch mindestens bis zum 19. April. Wochenlang... [mehr]

05.04.2020

137 weitere Corona-Fälle in Hamburg

Seit gestern ist die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Hamburg um 137 weitere Fälle gestiegen. Damit hat die Hansestadt nun insgesamt 3.019 bestätigte Fälle von... [mehr]

10.04.2020

Insgesamt 3.642 Corona-Fälle in Hamburg

Die Zahl der Corona-Fälle in Hamburg ist am Freitag um 124 auf 3.642 angestiegen. Insgesamt befinden sich nach Angaben der Gesundheitsbehörde 264 Personen im Krankenhaus, davon... [mehr]

04.04.2020

Grasbrook: Gewinner-Team steht fest

Der wettbewerbliche Dialog zur Gestaltung des neuen Stadtteils Grasbrook ist trotz der Corona-Krise am Freitag mit der finalen Jury-Entscheidung planmäßig abgeschlossen worden.... [mehr]

07.04.2020

Hier heizt DJ BÜGELBRETT einem Pflegeheim ein

Alte Menschen müssen wegen Corona besonders geschützt werden. Das bedeutet aber auch, dass diese Menschen im Moment besonders alleine sind. Kein Besuch der Enkel oder Familien,... [mehr]

08.04.2020

Hilfs-Angebot für Obdachlose angepasst

Das Hilfs-Angebot für obdachlose Menschen in Hamburg ist angesichts der Corona-Pandemie stellenweise angepasst und ergänzt worden. So hat die Stadt unter anderem ein... [mehr]

09.04.2020

Corona: So helfen private Initiativen Bedürftigen

Zuhause bleiben und Abstand halten steht in der derzeitigen Situation an erster Stelle. Doch wie soll jemand in seinen eigenen vier Wänden bleiben, wenn er keine hat? Über... [mehr]