Hamburg, 27.10.2020 01:02 Uhr

Gesellschaft


15:27 Uhr | 31.01.2020

Zukunft der Zeitung weiter unklar

Funke will mopo.de nicht kaufen

Die Funke Mediengruppe hat gestern entschieden, den Online-Bereich der Regionalzeitung „Hamburger Morgenpost“ nicht zu kaufen. Damit bleibt die Zukunft für die Zeitung weiter unklar. Am Dienstag tagt der Aufsichtsrat des DuMont-Verlags um über das Schicksal der Zeitung zu diskutieren. Mitarbeiter der Mopo hatten zuletzt mehrfach gegen das drohende Aus der Zeitung demonstriert. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.10.2020

Winternotprogramm wird ausgeweitet

Hamburg will das Winternotprogramm für Obdachlose in diesem Jahr ausweiten. Wie die Sozialbehörde bekannt gab, solle es im Laufe des Novembers einen dritten, zusätzlichen... [mehr]

22.10.2020

31. Lesbisch Schwule Filmtage

Verena Vorjohann hat mit einer der Organisatorinnen Hanne Homrighausen über das diesjährige Festival, aber auch über die allgemeine Wahrnehmbarkeit von queeren Menschen in... [mehr]

22.10.2020

Barbetreiber klagen gegen die Sperrstunde

Bereits vergangene Woche hatte der Senat eine Sperrstunde hier in Hamburg eingeführt. Von 23 bis 5 Uhr morgens müssen alle Gaststätten schließen. Außerdem gilt in der Zeit auch... [mehr]

23.10.2020

Elterninitiative kritisiert Krisenmanagment

Die Elterninitiative "Familien in der Krise" hat heute einen blauen Brief an die Hamburger Schulbehörde übergeben. In dem Brief enthalten sind über 80 Elternfragen an den... [mehr]

26.10.2020

Winternotprogramm unter Corona-Auflagen

Wer eine Wohnung hat, der verbringt dort in der Pandemie wohl wesentlich mehr Zeit als üblich, jetzt in den Wintermonaten sowieso. Doch wo gehen die Menschen hin, die kein... [mehr]

24.10.2020

303 neue bestätigte Corona-Fälle in Hamburg

Hamburg hat zum Sonnabend 303 neue Corona-Fälle verzeichnet. Insgesamt liegt die bestätigte Anzahl aller Personen, bei denen Corona festgestellt wurde damit bei 11.345. Der... [mehr]

25.10.2020

Einigung im Tarifstreik des öffentlichen Dienstes

Einigung im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen. Arbeitgeber und Gewerkschaften haben sich auf unter anderem Einkommensteigerungen um 4,5 Prozent in der... [mehr]

26.10.2020

Justizbehörde will Rechte von Reisenden stärken

Die Hamburger Justizbehörde will die Rechte von Reisenden stärken. Wie die Behörde bekannt gab, wolle Justizsenatorin Anna Gallina sich dafür einsetzen, dass Reisende nach... [mehr]

22.10.2020

Weniger Gäste und Übernachtungen im August

Die Hamburger Tourismus-Branche hat auch im August deutlich weniger Gäste und Übernachtungen verzeichnet als im Vorjahreszeitraum. Laut Statistikamt Nord sank die Zahl der... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: autoarme Innenstadt

Sendung vom 22.10.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 19.Oktober bis 25.Oktober 2020

Sendung vom 19.10.2020

Mensch: Arbeit

Mensch: Arbeit

Sendung vom 15.10.2020