Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 20.02.2020 05:07 Uhr

Politik


14:52 Uhr | 26.01.2020

Vier Wochen vor der Bürgerschaftswahl

Grüne Kehrtwende bei Vermummungsverbot

Rund vier Wochen vor der Bürgerschaftswahl sind die Hamburger Grünen von ihrer Forderung nach einer Lockerung des Vermummungsverbot zumindest teilweise abgerückt. So sagte Justizsenator Till Steffen der „Welt am Sonntag“, die Partei habe aus den Reihen der Polizei gehört, dass die Einsatzkräfte bereits jetzt genügend Spielraum hätten, um deeskalierend aufzutreten. Er kündigte einen Dialog mit der Polizei an. Auch Spitzenkandidatin Katharina Fegebank äußerte sich in einem Zeitungsinterview ähnlich. Die Lockerung des Vermummungsverbot ist Teil des Grünen Programms für die Bürgerschaftswahl und sorgte bereits für Meinungsverschiedenheiten mit dem Koalitionspartner SPD.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.02.2020

AfD-Veranstaltung außerhalb Hamburgs

Die Hamburger AfD wird ihre Wahlkampfabschlussveranstaltung zur Bürgerschaftswahl außerhalb Hamburgs veranstalten. Wie die Partei mitteilte, sei ihr innerhalb Hamburgs keine... [mehr]

14.02.2020

Bürgerschaftswahl 2020

Marcus Weinberg, Spitzenkandidat der CDU, stellt sich im Kreuzverhör von Hamburg 1 und dem Hamburger Abendblatt den Fragen von Herbert Schalthoff und Peter Ulrich Meyer. [mehr]

18.02.2020

Endspurt bis zur Bürgerschaftswahl

Endspurt. Nur noch wenige Tage bis hier in Hamburg die Bürgerschaftswahl ansteht. Am kommenden Sonntag den 23.02. öffnen in Hamburg wieder die Wahllokale. Wer am Wahltag... [mehr]

10.02.2020

Strategie für bezahlbaren Wohnraum

Die Hamburger Grünen haben heute ihre Strategie für bezahlbaren und nachhaltigen Wohnraum vorgestellt. Diese besteht aus vier Kernpunkten: Mehr günstige Wohnungen in gefragten... [mehr]

14.02.2020

FDP: Laut Umfrage unter 5 Prozent

Laut aktuellem Politbarometer des ZDF, würde die FDP den Wiedereinzug in die Bürgerschaft verpassen, wenn am kommenden Sonntag Bürgerschaftswahl wäre. Die Liberalen kämen nur... [mehr]

10.02.2020

Akk verzichtet auf Kanzlerkandidatur

Marcus Weinberg, Spitzenkandidat der Hamburger CDU, zu Annegret Kramp-Karrenbauers Ankündigung auf die Kanzlerkandidatur zu verzichten und was diese Ankündigung für den... [mehr]

12.02.2020

Kritiker bemängeln falsche Daten im Klimaplan

Im Vorfeld der Abstimmung über den Klimaplan des Hamburger Senats bezweifeln Kritiker die Richtigkeit einiger verwendeten Klimadaten. Konkret geht es um eine angeblich falsche... [mehr]

17.02.2020

Stadt übernimmt drei Vorsorgeuntersuchungen

Der Senat will zukünftig Kosten für drei Kinder-Vorsorgeuntersuchungen übernehmen, falls Eltern die Untersuchung im durch die Krankenkasse abgedeckten Zeitraum versäumen. Das... [mehr]

07.02.2020

Thüringer Wahl Eklat trifft Hamburger FDP

Gut zwei Wochen vor der Bürgerschaftswahl trifft der Thüringer Wahl Eklat die Hamburger FDP schmerzlich. So verzeichnet die Hamburger FDP außergewöhnlich viele Austritte... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Politische Jugendorganisationen zur Wahl

Sendung vom 18.02.2020

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020