Hamburg, 10.04.2020 20:15 Uhr

Stadtgespraech


12:50 Uhr | 17.01.2020

LPT-Tierversuchslabor muss schließen

Betriebsgenehmigung entzogen!

Dem LPT Labor in Mienenbüttel ist die Betriebsgenehmigung wegen massiver Tierschutzverstöße entzogen worden. Das hat der Landkreis Harburg heute bekannt gegeben und hat „mit sofortiger Wirkung die Erlaubnis der LPT am Standort in Mienenbüttel widerrufen“. Dem Labor wurde eine Frist von zwei Wochen eingeräumt, um die 96 verbleibenden Hunde an geeignete Dritte weiterzuvermitteln. Im Oktober hatten Tierschützer, die sich als Mitarbeiter in das Labor eingeschlichen hatten, aufgedeckt, dass Hunde und Affen bei Tierversuchen misshandelt worden waren.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.04.2020

Alter Elbtunnel am Wochenende geschlossen

Der Alte Elbtunnel wird am kommenden Wochenende geschlossen. Vergangenen Sonnabend und Sonntag war der Tunnel vermehrt touristisch genutzt worden. Das sei laut Betreiber HPA... [mehr]

06.04.2020

Grasbrook: Gewinner-Team steht fest

[mehr]

03.04.2020

Sommersemester an Unis findet statt

Das Sommersemester an den Hamburger Hochschulen beginnt am 20. April. Das gab die Wissenschaftsbehörde heute bekannt. Lehr- und Veranstaltungsangebote sollen den Studierenden... [mehr]

06.04.2020

Altonale und STAMP im Juni fallen aus

Das Kunst- und Kulturfestival Altonale und das internationale Festival der Straßenkünste STAMP finden aufgrund der Coronakrise nicht wie geplant im Juni statt. Die Veranstalter... [mehr]

01.04.2020

Corona Sorgentelefon

Für fast alle ist die aktuelle Situation zu Hause neu und nicht immer harmonisch. Clemens von Lassaulx hat das "Corona Sorgentelefon" ins Leben gerufen. Hier können alle... [mehr]

07.04.2020

Alsterfontäne wieder in Betrieb

Die Wasserfontäne auf der Binnenalster ist seit heute Mittag wieder in Betrieb. Nun sprudelt das Hamburger Wahrzeichen wieder täglich zwischen 9:00 und 24:00 Uhr. Die... [mehr]

09.04.2020

Alle Kriegsschäden im Stadtpark beseitigt

Die Arbeiten zur denkmalgerechten Wiederherstellung der Ufermauer und Treppenanlage am alten Haupteingang des Stadtparks sind abgeschlossen worden. Damit sind nun die letzten... [mehr]

30.03.2020

Angespannte Stimmung in den Krankenhäusern

Maik Sprenger von der Hamburger Krankenhausbewegung, spricht über die angespannte Situation in den Krankenhäusern der Hansestadt. So fehle es nicht nur an Schutzausrüstung und... [mehr]

30.03.2020

Datenschützer zu digitaler Coronabekämpfung

Johannes Caspar, Hamburgischer Datenschutzbeauftragter, im Interview über die Weitergabe von Handydaten zur Coronabekämpfung, den Unterschied zwischen problematischen und... [mehr]