Hamburg, 01.04.2020 10:15 Uhr

Politik


13:58 Uhr | 14.01.2020

Schon heute kann gewählt werden

Zentrale Briefwahlstelle in der Innenstadt

Zur Bürgerschaftswahl am 23. Februar wird es erstmals eine zentrale Briefwahlstelle in der Innenstadt geben. Seit heute können alle Hamburger Wahlberechtigten am Gerhart-Hauptmann-Platz ihre Unterlagen für die Briefwahl beantragen und auch direkt abgeben. Dazu benötigen sie lediglich ihren Personalausweis oder Reisepass. Die Briefwahlstelle ist montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr, sowie an allen Sonnabenden bis Mitte Februar jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.03.2020

Polizei warnt vor "Coronakriminalität"

Innensator Andy Grote war bei der heutigen Landespressekonferenz mit dabei und warnte vor Coronakriminalität. [mehr]

18.03.2020

Thering einstimmig gewählt

Dennis Thering ist neuer Vorsitzender der CDU-Bürgerschaftsfraktion. Die Fraktion hat ihn heute auf der konstituierenden Sitzung einstimmig gewählt. Der frühere... [mehr]

24.03.2020

LPK über den aktuellen Stand zum Corona-Virus

Die Zahl der Corona-Infizierten in Hamburg ist um 248 neue Fälle auf 1237 gestiegen. Wie der Senat heute mitteilte, werden aktuell 72 Patienten in einem Krankenhaus behandelt,... [mehr]

14.03.2020

Start der Koalitionsverhandlungen verschoben

Wegen des Coronavirus wird der für Montag geplante Start der Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und GRÜNEN um zwei Wochen verschoben. Das teilten beide Parteien am Samstag... [mehr]

10.03.2020

SPD für Koalitionsverhandlungen mit den Grünen

Die SPD will Koalitionsverhandlungen mit den Grünen führen. Das habe der Parteivorstand am Dienstagabend einstimmig im Kurt-Schumacher-Haus beschlossen. Ziel sei die Bildung... [mehr]

17.03.2020

Konstituierende Bürgerschaftssitzung:

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie werden an der konstituierenden Bürgerschaftssitzung am Mittwoch nur rund die Hälfte der 123 neu gewählten Abgeordneten teilnehmen. Darauf... [mehr]

24.03.2020

Justiz in Zeiten der Corona-Pandemie

Die Zahl der Corona-Infektionen in Hamburg steigt - davon betroffen ist mittlerweile auch der Justizvollzug. Im Hamburger Gefängnis sind die ersten beiden Corona-infektionen... [mehr]

24.03.2020

Insgesamt 1.237 gemeldete Fälle in Hamburg

Wie der Senat heute mitteilte, werden aktuell 72 Patienten in einem Krankenhaus behandelt, 18 von ihnen auf der Intensivstation. Im Durchschnitt gab es in den vergangenen vier... [mehr]

18.03.2020

Leben in Hamburg unter Corona

Das Coronavirus, es sorgt für eine denkwürdige konstituierende Bürgerschaftssitzung. Jeder zweite Platz blieb heute leer. Um den empfohlenen Sicherheitsabstand zu... [mehr]