Hamburg, 03.08.2020 14:46 Uhr

Blaulicht


20:20 Uhr | 12.01.2020

Polizei sucht nach Hinweisen

Mehrere Überfälle auf Seniorinnen

Die Polizei fandet nach unbekannten Männern, die am Wochenende in zwei Fällen ältere Frauen überfallen haben sollen. Am Sonnabend Abend wurde in Wandsbek eine 95-jährige auf dem Weg vom Einkaufen beraubt. Sie kam zu Fall und musste mit einem mutmaßlichen Oberschenkelhalsbruch ins Krankenhaus gebracht werden. Bereits am Freitagnachmittag wurde in Hamburg-Hamm eine 73-jährige Frau beraubt. Beide Täter seien hierbei laut Polizei etwa 1,80m groß, normal bis sportlich gebaut und hätten dunkle Haare. Sie bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder bei einer Polizeidienststelle.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.07.2020

Brand-Serie in Barmbek-Süd

In der Nacht zu Sonnabend rückte die Feuerwehr gleich zu mehreren Einsätzen in Barmbek-Süd aus. Dort hatten mehrere Müllcontainer gebrannt, die offenbar von unbekannten... [mehr]

03.08.2020

Schreckmoment bei der Feuerwehr

Ein Beamter der Feuerwehr Hamburg wurde am vergangenen Freitag schwer verletzt. Die Einsatzkräfte wollten einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Jenfeld löschen, dabei kam es... [mehr]

30.07.2020

Rekord-Drogenfunde im Jahr 2019

Das Jahr 2019 war für den Hamburger Zoll ein erfolgreiches Jahr. Noch nie wurden so viele Drogen sichergestellt und Täter überführt. Doch auch in Zeiten von Corona schläft der... [mehr]

27.07.2020

Feuerwehr löscht Brand in Tiefgarage

In einer Tiefgarage in der Bahrenfelder Chaussee ist am Nachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit 48 Einsatzkräften vor Ort und löschte insgesamt fünf brennende... [mehr]

23.07.2020

Erneuter Unfall in der Waitzstraße

In der Waitzstraße in Groß Flottbek ist es erneut zu einem Unfall gekommen. Eine Frau krachte beim Parken mit ihrem Wagen in die Fassade eines Friseursalons. Die Fahrerin... [mehr]

23.07.2020

SEK stürmt Wohnung in Heimfeld

Bei einem SEK-Einsatz haben Spezialkräfte der Polizei einen Mann in Heimfeld festgenommen. Mitarbeiter des Hunderettungsdienstes hatten eigentlich versucht seinen Hund... [mehr]

23.07.2020

Update: Kollaustraße wieder freigegeben

*******UPDATE*******UPDATE****** Die Kollaustraße ist nach den Unfallermittlungen der Hamburger Polizei wieder für den Verkehr... [mehr]

29.07.2020

Bad Bramstedt: Geldautomat gesprengt

Zwei Männer haben am frühen Morgen einen Geldautomaten in Bad Bramstedt gesprengt und zunächst mehrere tausend Euro erbeutet. Die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter kurze... [mehr]

03.08.2020

Brand in einem leerstehenden Gebäude

In einem leerstehenden Gebäude in Billstedt hat es am Sonntagnachmittag gebrannt. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand schnell löschen, verletzt wurde niemand. Das... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Standpunkte TV

Kulturförderung in Zeiten von Corona

Sendung vom 29.07.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

Rentenversicherungen nicht mehr sinnvoll

Sendung vom 29.07.2020

Die Grillerei

Grillen auf offenem Feuer

Sendung vom 24.07.2020