Hamburg, 30.09.2020 10:55 Uhr

Verkehr


16:43 Uhr | 25.12.2019

Illegale Autorennen

Ermittlungen gegen Raser nehmen zu

Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt immer häufiger wegen illegaler Autorennen. So hat sich in 2019 Medienberichten zufolge die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen die Raser mehr als verdoppelt: Insgesamt gab es in diesem Jahr 55 Ermittlungsverfahren wegen verbotener Autorennen. Hierbei seien 14 Anklagen erhoben und sechs Strafbefehlsanträge gestellt worden, so eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Noch im Vorjahr seien es nur 25 Ermittlungsverfahren gewesen. Vor knapp zwei Jahren wurden illegale Autorennen zur Straftat hochgestuft, seitdem kann schon die Teilnahme mit bis zu zwei Jahren Haft geahndet werden. Erst im Oktober starb bei einem illegalen Rennen an der Sievekingsalle in Hamburg-Horn eine Person.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

29.09.2020

Warnstreik legt Nahverkehr lahm

Seit zwei Jahrzehnten hat es keinen Streik mehr bei der Hochbahn gegeben. Der heute hatte es dafür in sich. Die Mitarbeitenden im öffentlichen Dienst wollen ihren Forderungen... [mehr]

09.09.2020

HVV switch-Nutzer verzichten auf eigenes Auto

Verkehrssenator Anjes Tjarks und Hochbahn Chef Henrik Falk haben heute am DigitalCampus in Hammerbrooklyn die Ergebnisse einer neuen Studie zum Mobilitäts-Nutzungsverhalten der... [mehr]

22.09.2020

Mit emissionsfreien Jets in die Zukunft

Der Flugzeugbauer Airbus will ab 2035 emissionsfrei fliegen. Drei Konzept-Modelle wurden dafür vorgestellt. So könnten mit dem Wasserstoff angetriebenen "ZEROE"-Maschienen... [mehr]

06.09.2020

Erster offizieller Pop-up-Radweg eröffnet

Fahrräder dort wo sonst Autos Fahren. Das Konzept Pop-up-Radweg ist nicht neu. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club hatte in Hamburg bereits mehrfach temporäre Fahrradstreifen... [mehr]

09.09.2020

Sonderbetrieb der Rethebrücke ausgesetzt

Der in der vergangenen Woche eingerichtete Sonderbetrieb der Retheklappbrücke muss vorerst wieder ausgesetzt werden. Hintergrund ist ein Schaden an einem der Hydraulikzylinder.... [mehr]

25.09.2020

Neue Fahrkartenautomaten gehen in Betrieb

Startschuss für die neuen HVV-Fahrkartenterminals. Die neue Automatengeneration soll laut HOCHBAHN Nutzern unter anderem die Zahlung via Smartphone und Kreditkarte erleichtern... [mehr]

17.09.2020

Retheklappbrücke wird auch für Züge gesperrt

Ab Montag wird die Retheklappbrücke auch für den Bahnverkehr gesperrt. Die Sperrung soll voraussichtlich zwei Wochen dauern, so ein Sprecher der HPA gegenüber Hamburg 1. In... [mehr]

03.09.2020

Rethe-Klappbrücke eingeschränkt freigegeben

Ab morgen, 18 Uhr, wird die Rethe-Klappbrücke wieder eingeschränkt für den Straßenverkehr freigegeben. Wie die HPA bekannt gab, soll die Brücke für die Dauer der... [mehr]

17.09.2020

A7-Sperrung am Wochenende

Ab morgen, 22 Uhr, wird die A7 für 55 Stunden zwischen Volkspark und Heimfeld gesperrt. Grund für die Sperrung ist ein Softwarewechsel beim Verkehrsrechner in der... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiele - 28.September bis 03.Oktober 2020

Sendung vom 28.09.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: Sprung über die Elbe - Hamburgs Süden

Sendung vom 24.09.2020

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020