Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 22.01.2020 12:51 Uhr

Blaulicht


17:42 Uhr | 13.12.2019

Die Polizei bittet um Mithilfe

Anschlag auf das Auto von Andy Grote

Maskierte und bislang noch unbekannte Täter haben heute Morgen das Auto des Hamburger Innensenators Andy Grote in der Simon von Utrecht Straße/ Ecke Hein-Hoyer-Str, auf St. Pauli mit Steinen und Farbe beworfen. Grote und sein 2-jähriger Sohn waren im Auto, blieben aber unverletzt. Grote war nach Angaben der Polizei auf dem Weg zur Kita. Die Polizei bittet nun um Mithilfe bei der Suche nach den Tätern.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.01.2020

Brand in Einfamilienhaus in Langenhorn

In einem Einfamilienhaus in Langenhorn ist gestern Abend ein Feuer ausgebrochen. Obwohl die Flammen bereits auf die Dachkonstruktion übergegriffen hatten, konnte die Feuerwehr... [mehr]

20.01.2020

Vergewaltigungs-Prozess gestartet

Wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung muss sich ab heute ein 26-jähriger Taxifahrer vor dem Oberlandesgericht verantworten. Im August 2017 soll der Mann eine 21-Jährige hilflos... [mehr]

20.01.2020

Leiche offenbar vermisster Brasilianer

Die Hamburger Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung in der Neustadt eine Leiche gefunden. Die Identität des Toten ist noch nicht abschließend geklärt, derzeit gehen die... [mehr]

13.01.2020

LKW verletzt Fahrradfahrer tödlich

Die abschließenden Statistiken für das vergangene Jahr 2019 stehen noch nicht einmal ganz fest. Doch bereits die Zahlen der ersten drei Quartale des Jahres sind erschreckend:... [mehr]

13.01.2020

Sieben neue E-Autos für die Polizei

Dieselfahrverbote und die allgemeine Klimadiskussion sagen Verbrennungsmotoren auch in Hamburg den Kampf an. Im Gegenzug sind immer mehr E-Autos auf unseren Straßen unterwegs.... [mehr]

20.01.2020

Polizei findet Leiche auf St. Pauli

Die Polizei hat gestern in einem Hochhaus auf St Pauli eine Leiche gefunden. Der Körper soll mittlerweile schon stark verwest sein. Die genaue Todesursache und die Identität... [mehr]

15.01.2020

Vier Verletzte bei Busunfall

An der Ecke Hoheluftchaussee / Eppendorfer Weg hat es am Mittag einen Unfall mit einem Bus der Linie 5 gegeben. Weil eine Person auf die Fahrbahn gelaufen war, musste der Bus... [mehr]

22.01.2020

Razzia in Tierheim Süderstraße

Im Tierheim Süderstraße hat es am Morgen eine Durchsuchung durch das Bezirksamt Mitte gegeben. Wie eine Sprecherin des Amtes gegenüber Hamburg 1 bestätige, hatte es zuvor... [mehr]

22.01.2020

Razzia gegen Einbruchskriminalität

Auf St. Pauli haben Polizeibeamte am Morgen mehrere Wohnungen gestürmt. Die Mitarbeiter der Spezialdienststelle gegen Einbruchskriminalität hatten Durchsuchungsbeschlüsse... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Begleitung bei Krebserkrankungen

Sendung vom 21.01.2020

Nachgefragt

Beratung für Sexualität und Schwangerschaft

Sendung vom 20.01.2020

Nachgefragt

Totkrank und trotzdem glücklich

Sendung vom 20.01.2020