Hamburg, 03.08.2020 13:37 Uhr

Gesellschaft


15:07 Uhr | 11.12.2019

Vertrauensbasis an verunfallte Kinder

Trostteddys und Trostritter an Polizei übergeben

200 sogenannte Trostteddys und Trostritter sind heute durch die Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V. an die Polizei übergeben worden. Die gespendeten Kuscheltiere sollen den Beamten helfen, bei verunfallten Kindern vor Ort eine Vertrauensbasis aufzubauen. So kann traumatisierten Kindern besser und schneller geholfen werden. Auch als Trostspender übergeben Polizisten seit viele Jahren die Kuscheltiere.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

29.07.2020

Schanze und Kiez: Alkoholverbot am Wochenende

Jetzt machen die Bezirke Ernst: Ab Freitagabend sollen in einigen Straßen im Schanzenviertel, auf St. Pauli und auch in Ottensen Alkoholverkaufsverbote gelten. Das soll... [mehr]

02.08.2020

Corona: 15 Neuinfektionen in Hamburg

Weiterhin erhöhtes Infektionsgeschehen in Hamburg. Seit Samstag sind in Hamburg 15 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf insgesamt 5.435... [mehr]

30.07.2020

Geringe Erholung am Hamburger Arbeitsmarkt

Geringe Erholung am Hamburger Arbeitsmarkt. Das geht aus dem aktuellen Bericht der Agentur für Arbeit hervor. So gibt es im Juli einen deutlichen Rückgang von Unternehmen, die... [mehr]

02.08.2020

So finden Feiernde das Alkohol-Verbot

Was halten die Hamburgerinnen und Hamburger davon, dass sie Sonnabendnacht keinen Alkohol mehr außer Haus verkauft bekamen? [mehr]

01.08.2020

CSD: Fahrrad-Demo für Vielfalt und Toleranz

Die Regenbogenflagge am Lenker, bunte Masken im Gesicht. Weil das Straßenfest zum 40-jährigen Jubiläum des Christopher Street Days Corona-bedingt ausfallen musste, wurde am... [mehr]

30.07.2020

Alle Ausbildungsplätze für Lehrer besetzt

Trotz des bundesweiten Lehrermangels sind die Referendariatsplätze für Nachwuchslehrerkräfte in Hamburg sehr begehrt. Mit 840 Bewerbern auf 399 Ausbildungsplätze gab es zum... [mehr]

29.07.2020

Keine Prostitution in Hamburg bis Ende August

Die Herbertstraße ist ein berühmt-berüchtigtes Aushängeschild der Stadt und derzeit wegen der Corona-Auflagen geschlossen, mindestens bis Ende August. Prostitution – im... [mehr]

03.08.2020

AIDA Mini-Kreuzfahrten verschoben

Der Startschuss für die Mini-Kreuzfahrten der Kreuzfahrtreederei AIDA Cruises muss verschoben werden. Eigentlich sollten die AIDA Schiffe am Mittwoch erstmals nach der... [mehr]

03.08.2020

Acht Neuinfektionen gemeldet

Seit Sonntag sind in Hamburg acht neue Corona-Fälle gemeldet worden. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf insgesamt 5.443 Fälle. Schätzungsweise 5.000 davon gelten als... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Standpunkte TV

Kulturförderung in Zeiten von Corona

Sendung vom 29.07.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

Rentenversicherungen nicht mehr sinnvoll

Sendung vom 29.07.2020

Die Grillerei

Grillen auf offenem Feuer

Sendung vom 24.07.2020