Hamburg, 30.09.2020 11:06 Uhr

Blaulicht


14:27 Uhr | 09.12.2019

Täter auf der Flucht

Geldbote in Barmbek ausgeraubt

In der Schwalbenstraße in Barmbek ist am Mittag ein Geldbote von zwei Männern körperlich angegriffen und überfallen worden. Wie die Polizei gegenüber Hamburg1 bestätigte, flohen beide Täter mit dem Geld in die U-Bahn-Station Habichtstraße. Sofortige Fahndungsmaßnahmen mit einem Spürhund und dem Polizeihubschrauber Libelle blieben ohne Erfolg. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.09.2020

Schwerer Unfall auf der A7

Schwerer Unfall auf der A7 am Samstagmorgen. Ein 25-Jähriger ist mit seinem PKW in einen Anhänger auf einer Baustelle gerast. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus... [mehr]

26.09.2020

Großfeuer: Bootshallen niedergebrannt

Großbrand in Winterhude: Ein Feuer in einer Bootswerft am Goldbekkanal hat für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Das Feuer war aus bislang unbekannter Ursache am späten... [mehr]

29.09.2020

45.000 Euro Rechnung für Amok-Fehlalarm

Nach dem Amok-Fehlalarm an der Stadtteilschule Mümmelmannsberg müssen die Eltern des damals 13-jährigen Verursachers für die 45.000 Euro hohen Einsatzkosten der Polizei... [mehr]

17.09.2020

16-Jährige stirbt nach Ecstasy-Konsum

Dramatische Szenen haben sich am vergangenen Wochenende in Winterhude abgespielt. Ein 16-jähriges Mädchen ist Gast auf einer privaten Feier. Plötzlich kollabiert sie. der... [mehr]

29.09.2020

Studie zu Vorurteilen bei der Polizei

Eine großangelegte Studie der Hamburger Polizei Akademie in Zusammenarbeit mit mehreren Universitäten und Forschungseinrichtungen, soll ab Oktober mögliche Vorurteile von... [mehr]

21.09.2020

Feuer in Rothenburgsort und Wilhelmsburg

Aber auch abgesehen von diesen Einsätzen hatte die Feuerwehr Hamburg in den letzten Tagen viel zu tun. Über 2900 Mal mussten die Kolleginnen und Kollegen ausrücken. [mehr]

17.09.2020

Billstedt: Razzia in Sports-Bar

Die Hamburger Polizei hat gestern am frühen Abend in einer Sportsbar in Billstedt eine Razzia durchgeführt. Insgesamt wurden dabei vier Personen überprüft, ein Mann wurde... [mehr]

28.09.2020

Zwei Jahre auf Bewährung gefordert

Der Prozess um die Witwe des IS-Kämpfers Denis Cuspert ist heute abgeschlossen worden. Die Verteidigung fordert zwei Jahre auf Bewährung. Die Bundesanwaltschaft hat eine... [mehr]

18.09.2020

Vater und 10-jährige Tochter bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall in Hamburg-Osdorf sind am Morgen ein Motorradfahrer und seine 10-jährige Tochter verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war das Motorrad auf... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiele - 28.September bis 03.Oktober 2020

Sendung vom 28.09.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: Sprung über die Elbe - Hamburgs Süden

Sendung vom 24.09.2020

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020