Hamburg, 03.08.2020 14:59 Uhr

Verkehr


13:09 Uhr | 06.12.2019

Zuvor noch Vollsperrung

A7-Lärmschutztunnel in Schnelsen eingeweiht

Nach 5 Jahren Bauzeit sind heute beide Röhren des A7-Lärmschutztunnels in Schnelsen eingeweiht worden. Vorher hatten sich die Autofahrer in Nord- und Südrichtung noch die Oströhre geteilt. Damit ist jetzt Schluss, aber bevor der Tunnel am Montag endgültig in Betrieb genommen werden kann, stehen am kommenden Wochenende noch abschließende Arbeiten an.  Für die Arbeiten wird von heute Abend 22 Uhr bis Montagmorgen um 5 Uhr der Abschnitt zwischen dem Dreieck Hamburg Nordwest und Schnelsen Nord auf der A7 erneut für 55 Stunden vollgesperrt. Die Verkehrsbehörde warnt vor größeren Verkehrsbehinderungen. Am Montagmorgen um 5 Uhr sollen dann die  zwei Spuren pro Tunnelröhre frei sein. Die dritte Spur je Fahrtrichtung wird erst ab Januar befahrbar sein.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.07.2020

Fahrgastzahlen im ÖPNV steigen wieder

Die Fahrgastzahlen im öffentlichen Nahverkehr steigen seit dem coronabedingten Lockdown wieder an. Wie Hochbahn-Chef Henrik Falk gegenüber dem NDR bekannt gab nutzen im... [mehr]

17.07.2020

HOCHBAHN stellt PrideBus vor

Die HOCHBAHN hat heute ihren Bus für die am Sonnabend beginnende Hamburg Pride Zeit vorgestellt. Mit der Rosa-Farbe, dem Regenbogen und dem Hashtag #RideWithPride will die... [mehr]

22.07.2020

Bauarbeiten am Bahnhof Sternschanze

Die Bauarbeiten für einen neuen Bahnsteig an der S-Bahn-Haltestelle Sternschanze haben heute begonnen. Ab sofort steht auf der Strecke nur noch ein Gleis zur Verfügung.... [mehr]

06.07.2020

Lage am Hamburg Airport weiterhin ernst

Mit Beginn der Urlaubszeit verzeichnet der Hamburg Airport steigende Flug- und Passagierzahlen, bleibt wegen der Corona-Pandemie aber deutlich unter dem Vorjahresniveau. In der... [mehr]

31.07.2020

Testzentrum am Flughafen startet

Das Corona-Testzentrum am Hamburg Airport nimmt am Mittag seinen Betrieb auf. Reiserückkehrer aus Risikogebieten können sich hier kostenfrei und freiwillig testen lassen. Bei... [mehr]

24.07.2020

Neue Stahl-Barrikaden für Waitzstraße

Wieder die Waitzstraße und wieder verlor gestern eine Seniorin beim Ausparken die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Alleine in diesem Jahr kam es bisher zu fünf Park-Unfällen in der... [mehr]

06.07.2020

U3-Bauarbeiten beginnen heute

Ab heute beginnen an den U3-Stationen Mönckebergstraße und Rathausmarkt die Bauarbeiten für barrierefreie Zugänge. Wie die HOCHBAHN bekannt gab, könne nach... [mehr]

06.07.2020

Alsterdampfer sollen emissionsfrei werden

Die Alsterdampfer und Hadag-Fähren sollen langfristig emissionsfrei werden. Diese Pläne von Alster-Touristik, Hadag und Verkehrsbehörde gehen aus einem Bericht des Hamburger... [mehr]

30.07.2020

Alster-Schifffahrt soll emissionsfrei werden

Segelschiffe, Ruderboote und natürlich die Hamburger Alsterdampfer – jetzt im Sommer ist wieder viel los auf Hamburgs Wasserstraßen. Klar, wer im Tretboot sitzt, der erzeugt... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Standpunkte TV

Kulturförderung in Zeiten von Corona

Sendung vom 29.07.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

Rentenversicherungen nicht mehr sinnvoll

Sendung vom 29.07.2020

Die Grillerei

Grillen auf offenem Feuer

Sendung vom 24.07.2020