Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 29.01.2020 11:34 Uhr

Wirtschaft


10:26 Uhr | 06.12.2019

Wegen Gefährdung des Hochwasserschutzes

Elbvertiefung verzögert sich

Medienberichten zufolge drohen erneut Verzögerungen bei der Elbvertiefung. Im Köhlbrand-Bereich sei es laut Senat nicht möglich auszubaggern, ohne den Hochwasserschutz des nahegelegenen Klärwerks Köhlbrandhöft zu gefährden. Deshalb müsse in dem Bereich zunächst die Ufersicherung instandgesetzt werden, bevor die Baggerarbeiten weitergehen könnten. Laut einem Bericht des NDR werde der Ausbau der Fahrrinne daher erst im Laufe des Jahres 2021 beginnen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.01.2020

Konzept für nachhaltige Paketzentren

Das Paketaufkommen hat in Deutschland und gerade in Hamburg in den letzten Jahren stark zugenommen. Um die Zustellung an die Kunden künftig flexibler und möglichst... [mehr]

08.01.2020

Spielerische Kreativität aus dem Karoviertel

[mehr]

17.01.2020

CMA CGM streicht Verbindung aus Hamburg

Die französische Reederei CMA CGM will ab dem Frühjahr eine wöchentliche Verbindung zwischen Asien und Europa aus dem Hamburger Hafen abziehen. Das berichtet der NDR. Rund... [mehr]

03.01.2020

Industrie steht vor Personalabbau

Die Metall- und Elektroindustrie in Norddeutschland steht vor einem Personalabbau. Das geht aus einer Mitteilung von NORDMETALL hervor. Demnach rechnet die Branche in Hamburg... [mehr]

30.12.2019

Neuer Grenzwert für Schweröl

Ab dem 01.01.2020 tritt weltweit ein neuer Grenzwert für Schweröl in der Schifffahrt in Kraft. Damit soll der Schadstoffausstoß von Tankern, Frachtern und Kreuzfahrtschiffen... [mehr]

31.12.2019

Handwerkskammer fordert Parkzonen

Die Handwerkskammer Hamburg fordert Parkzonen in der Stadt für Handwerker. Diese Forderung richtete Handwerkskammer-Präsident Hjalmar Stemmann gestern Abend bei der... [mehr]

31.12.2019

Zusammenarbeit stärken und Fortschritt wagen

Bei der traditionellen Jahresschlussansprache der „Versammlung eines Ehrbaren Kaufmanns“ hat heute Handelskammer-Vizepräsident André Mücke dazu aufgerufen, mehr Fortschritt zu... [mehr]

14.01.2020

Vattenfall erhöht Strompreise

Der Energieversorger Vattenfall erhöht nach Informationen der Deutschen Presse Agentur zum 1. März seine Strompreise in Hamburg. Ein Durchschnittshaushalt werde dann 3,67 Euro... [mehr]

07.01.2020

Rekordwert in der Schuldentilgung

Die Stadt Hamburg hat im vergangenen Jahr Schulden im Kernhaushalt in Höhe von 650 Millionen Euro netto getilgt. Das ist fast doppelt so viel, wie ursprünglich geplant und ein... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wer hält die Stadt unterirdisch am Laufen?

Sendung vom 23.01.2020

Schalthoff Live

Hamburg fünf Wochen vor der Wahl

Sendung vom 21.01.2020

Nachgefragt

Begleitung bei Krebserkrankungen

Sendung vom 21.01.2020