Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 22.01.2020 11:55 Uhr

Gesellschaft


12:22 Uhr | 05.12.2019

Durchschnittlich rund 40 Quadratmeter Wohnfläche

Wohnen in Hamburg überdurchschnittlich teuer

Das Wohnen in Hamburg ist deutlich teurer als in anderen Bundesländern.So haben die Hamburger im vergangenen Jahr im Durchschnitt rund ein drittel ihrer Einkünfte für die Miete gezahlt. Das gab das Statistikamt Mitte am Mittwoch bekannt. Im Durchschnitt stehen Mietern in Hamburg rund 40 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung.Die meisten Wohnungen sind Teil von Mehrfamilienhäusern und werden mit Gas oder Fernwärme beheizt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.01.2020

Verwirrende Pläne für die Elbchaussee

Die Elbchaussee soll grundlegend saniert werden. Für den Ausbau der Straße wurden jetzt neue Pläne vorgelegt, die einen ständigen Wechsel für Rad- und Autofahrer in der... [mehr]

16.01.2020

Tierische Fütterung im Tropenaquarium

Das Tropenhaus in Hagenbecks Tierpark lässt auf rund 700 Metern Rundgang knapp 5.000 Tiere bestaunen. Dabei ist es besonders wichtig auf die richtigen Bedingungen der... [mehr]

10.01.2020

"Vielfalt ist besser als Einfalt!"

Der Landesparteitag der Alternative für Deutschland steht heute und morgen an. Für die Veranstaltung hat die Partei die Aula der Berufsschule für Medien und Kommunikation in... [mehr]

10.01.2020

Unterschriften gegen Oberbillwerder abgegeben

Billwerder ist nur 15 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Trotzdem strotzt es nur vor Dorfcharakter. Ginge es nach der Dorfgemeinschaft Billwärder an der Bille e.V., bleibt... [mehr]

20.01.2020

Prozess um ehemaligen KZ-Wachmann

Im Prozess um den ehemaligen KZ-Wachmann Bruno D. hat die Vorsitzende Richterin Anne Meier-Göring die Zahl der Prozesstage weiter erhöht. Bis Mitte Mai kommen 10 weitere... [mehr]

16.01.2020

Organspende in der Diskussion

Jörg Rositzke im Gespräch mit Dr. Jutta von Campenhausen, Medizinethikerin, UKE. [mehr]

17.01.2020

SOVD zieht sozialpolitische Bilanz

Unter dem Motto „Licht und Schatten in der Sozialpolitik“ hat SOVD-Chef Klaus Wichert am Donnerstag einen Rückblick auf das Jahr 2019 gegeben. In einer Podiumsdiskussion zog er... [mehr]

13.01.2020

Spontan-Demo gegen Siemens-Pläne

Die Hamburger Fridays For Future Bewegung hat für den heutigen Montag eine Spontan-Demo angekündigt. Ab 16.30 Uhr will die Gruppe vor dem Siemens-Sitz am Berliner Tor... [mehr]

13.01.2020

Zahl der Organspenden leicht gesunken

Die Zahl der gespendeten Organe in Hamburg ist im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. Das geht aus der Deutschen Stiftung Organtransplantation hervor. So wurden insgesamt... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Begleitung bei Krebserkrankungen

Sendung vom 21.01.2020

Nachgefragt

Beratung für Sexualität und Schwangerschaft

Sendung vom 20.01.2020

Nachgefragt

Totkrank und trotzdem glücklich

Sendung vom 20.01.2020