Hamburg, 12.07.2020 04:32 Uhr

Gesellschaft


18:26 Uhr | 03.12.2019

Finanzbehörde verspricht Gespräch Anfang 2020

BäckerInnung demonstriert gegen Bon-Pflicht

Mit einem Kleid aus Kassenbons hat die BäckerInnung heute vor der Finanzbehörde gegen die geplante Bon-Pflicht ab Januar 2020 demonstriert. Durch das neue Gesetz sind alle Händler dazu verpflichtet, nach jedem Einkauf einen Kassenzettel auszuhändigen. Dadurch soll Steuerbetrug vorgebeugt werden. Die BäckerInnung kritisiert die Neuerung. In den kommenden Monaten will die BäckerInnung nach Berlin fahren, um das Thema bundesweit anzugehen. Die Finanzbehörde zeigte sich verständnisvoll und versprach der BäckerInnung ein Gespräch mit Finanzsenator Andreas Dressel Anfang 2020.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

06.07.2020

Reeperbahn: Tausende Biker protestieren

Am Sonnabend haben tausende Motorradfahrer und -fahrerinnen am Spielbudenplatz auf der Reeperbahn demonstriert. Die Bewegung „Biker for Freedom“ hatte zum Protest gegen die vom... [mehr]

09.07.2020

Rassismus u. Gewaltvorwürfe gegen die Polizei

Gewalt von und an der Polizei hat ein sich wechselseitiges hochschaukelndes Eskalationspotenzial. Prof. Dr. Rafael Behr von der Akademie der Polizei Hamburg spricht über Gewalt... [mehr]

08.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt weiterhin niedrig. Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Dienstag um sechs weitere gestiegen. Die Gesamtzahl liegt damit bei... [mehr]

10.07.2020

Zwei weitere Corona-Fälle seit Donnerstag

Weiterhin niedriges Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg: Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Donnerstag um zwei weitere gestiegen. Die Gesamtzahl liegt laut Senat bei... [mehr]

11.07.2020

Elbchaussee: Demo gegen G20-Urteile

Am Freitagabend demonstrierte das sogenannte „Bündnis gegen Repression“ auf der Route, die der randalierende Mob während der G20-Proteste auf der Elbchaussee vor drei Jahren... [mehr]

08.07.2020

Zahl der Geburten in Hamburg bleibt konstant

In Hamburg wurden im 1. Halbjahr 2020 nahezu gleich viele Kinder wie im Vorjahreszeitraum geboren. Insgesamt kamen laut Sozialbehörde 11.995 Kinder zur Welt. Hygieneregeln,... [mehr]

06.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt weiterhin niedrig. Die Zahl der gemeldeten Fälle in der Hansestadt ist seit Sonntag um nur drei weitere gestiegen.... [mehr]

09.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Weiterhin niedriges Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg: Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Mittwoch um zwei weitere gestiegen. Die Gesamtzahl liegt damit bei insgesamt... [mehr]

07.07.2020

ver.di ruft zu Streik in Elbkinder-Kitas auf

Die Arbeitnehmer-Gewerkschaft ver.di hat für heute die über 850 Beschäftigten der Elbkinder-Kita-Servicegesellschaft (EKSG) in Hamburg zu einem ganztägigen Warnstreik... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020