Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 09.12.2019 19:47 Uhr

Stadtgespraech


14:30 Uhr | 03.12.2019

Erstmals seit 100 Jahren wieder

Meerforelle aus Nordsee in Duvenstedt gefangen

Zum ersten Mal seit 100 Jahren ist in einem Alsterlauf wieder eine Meerforelle in einem Laichgebiet gefangen worden. Der 55 Zentimeter große Fisch  wurde bereits am 29. November in Duvenstedt geangelt. Die Forelle ist von der Nordsee aus den Alsterlauf hoch geschwommen. 25.000 kleine Meerforellen werden jedes Jahr in Hamburg ausgesetzt. Von dort aus steigen sie in die Nordsee auf. Nur die wenigsten Fische schaffen allerdings die Reise zu den Leichgebieten zurück nach Hamburg. Zur Stärkung der Fischbestände werden Angler von der Wirtschaftsbehörde finanziert.   


 

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

05.12.2019

Kampnagel wird modernisiert

Es war eine tolle Nachricht für alle Kulturschaffenden vor gut einem Monat: Der Haushaltsausschuss des Bundestages verabschiedete den Kulturetat und bewilligte einen echten... [mehr]

03.12.2019

Verfrühter Nikolaus im Tierpark Hagenbeck

In Hagenbecks Tierpark scheinen die Uhren in diesem Jahr etwas anders zu ticken: Statt wie gewohnt am 6. Dezember kehrte der Nikolaus dort nämlich bereits heute ein. Und nicht... [mehr]

06.12.2019

Weihnachtsbäume für Seeleute

Passend zum Nikolaustag wurden heute im Hamburger Hafen schon zum 23 mal Tannenbäume an Schiffe verteilt. Die Aktion wurde ins Leben gerufen, damit Seeleute trotz der... [mehr]

06.12.2019

FESTLAND feiert Richtfest

Das Hamburg Leuchtfeuer Wohnprojekt FESTLAND für chronisch kranke Menschen hat heute in der HafenCity Richtfest gefeiert. Anlässlich der Fertigstellung des Rohbaus kamen unter... [mehr]

04.12.2019

Jeder dritte Hamburger im Ehrenamt

Jeder dritte Hamburger engagiert sich ehrenamtlich. Das zeigt eine aktuelle Befragung für das SOS-Kinderdorf Hamburg. Laut der Umfrage zählt für Ehrenamtliche vor allem der... [mehr]

09.12.2019

Wer hat die Kuh Berta gesehen?

Seit Jahren schon ist die Kuh Berta das Markenzeichen einer kleinen Fleischerei in Hummelsbüttel. Doch jetzt ist sie von Unbekannten geklaut worden. Fleischermeister Andreas... [mehr]

09.12.2019

Millionen Jahre alter Edelstein

Was verschenken Sie eigentlich zu Weihnachten? Parfüm, selbstgestrickte Socken oder vielleicht sogar Schmuck? Geschenkideen gab es am Wochenende auf der 42. Hamburger... [mehr]

29.11.2019

Alstertanne strahlt wieder

Jetzt kann die Weihnachtszeit kommen, Hamburgs erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat die Alstertanne wieder zum leuchten gebracht.  Aus dem Landkreis Harburg in der... [mehr]

06.12.2019

Gänsekeulen-Essen in der Mensa

In einem Beitrag zum Thema Gänsekeulen-Essen für Studierende gab es Unstimmigkeiten, die wir aufklären wollen. Jürgen Allemeyer Geschäftsführer des Studierendenwerks Hamburg,... [mehr]