Hamburg, 07.07.2020 10:41 Uhr

Blaulicht


11:13 Uhr | 30.11.2019

Unfallursache noch unklar

86-Jähriger fährt frontal gegen Ampelmast

Am Freitagabend ist es an der Ecke Edmund-Siemers-Allee / Grindelallee zu einem Abbiegeunfall gekommen. Dabei ist ein Mann mit seinem Wagen über eine Verkehrsinsel frontal in einen Ampelmast gefahren. Der 86-jährige Fahrer wurde dabei verletzt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Warum der Senior in den Ampelmast krachte, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.06.2020

Nach beinahe tödlichem Messerangriff

Nach dem beinahe tödlichen Messerangriff auf eine 93-jährige Bewohnerin einer Seniorenresidenz in Poppenbüttel, hat das Landgericht die 41-jährige Täterin heute erneut zu einer... [mehr]

27.06.2020

Drei Männer nach Streit schwer verletzt

Im Fall des Streites vor einer Bar in Dulsberg hat die Polizei heute den Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Diesen haben die Beamten der Mordkommission nach einem... [mehr]

30.06.2020

Feuerwehr warnt vor Baden in der Elbe

Die Feuerwehr hat heute am Elbstrand mit einer spektakulären Übung vor dem Baden in der Elbe gewarnt. [mehr]

23.06.2020

G20: Staatsanwaltschaft fordert mehrere Jahre Haft

Im G20-Prozess sind gestern die Plädoyers verlesen worden. Die Hamburger Staatsanwaltschaft fordert eine Haftstrafe von vier Jahren und neun Monaten für einen französischen... [mehr]

27.06.2020

Weniger Verstöße gegen Corona-Verordnung

Trotz Corona sind in der Nacht zu Sonnabend erneut viele Menschen auf Hamburgs Straßen zusammengekommen. Die Außengastronomie der zahlreichen Gaststätten im Portugiesenviertel,... [mehr]

26.06.2020

Drei mutmaßliche Bankräuber gefasst

Die Polizei hat heute drei mutmaßliche Räuber vorläufig festgenommen. Sie stehen in Verdacht, am Mittag eine Bank am Langenhorner Markt überfallen zu haben. Nach Polizeiangaben... [mehr]

30.06.2020

Schwertransporter mehrfach liegengeblieben

In der Nacht sind zwei Schwertransporter mit Leuchtturmteilen mehrfach in Hamburg liegengeblieben. Die beiden 41 Tonnen schweren Bauteile für einen neuen Leuchtturm in... [mehr]

30.06.2020

Feuerwehr rettet Arbeiter aus Baugrube

Die Hamburger Feuerwehr hat heuteeinen Arbeiter aus einer Baugrube an der Seehafenbrücke gerettet. Bei den Bauarbeiten rutschten die Spundwände weg, wodurch der Mann in... [mehr]

03.07.2020

Zwei Segler aus Alster gerettet

Polizei und Feuerwehr haben am Freitag zwei Segler aus der Alster gerettet. Sie kenterten mittags in Höhe der Alten Rabenstraße. Ein klitschnasser Segler wurde von den... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: (Rad-)Verkehrslage in Hamburg

Sendung vom 25.06.2020