Hamburg, 12.07.2020 06:03 Uhr

Stadtgespraech


19:12 Uhr | 27.11.2019

Ehemalige Flüchtlingsunterkunft wird abtransportiert

"Transit" verlässt Hamburg

Das leerstehende Flüchtlingsschiff „Transit“ soll Mitte Dezember den Harburger Binnenhafen verlassen. Laut Hamburger Sozialbehörde soll das Schiff nun für den Abtransport vorbereitet werden. Wann genau der Transport stattfinden soll, hängt unter anderem von der Wetterlage ab. Vor fünf Jahren war das Hotelschiff als schwimmende Flüchtlingsunterkunft für 249 Menschen von der Stadt gechartert worden. Die weitere Nutzung des Schiffes ist Sache des Eigners.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.07.2020

Außenflächen für Gastronomen in Altona

"Wir brauchen mehr Außenflächen für unsere Restaurants, sonst gibt es und bald nicht mehr” - das ist der Aufruf der Ottenser Wirte an das Bezirksamt Altona. Da sie wegen der... [mehr]

07.07.2020

NABU warnt vor schlechter Hafen-Luft

Der NABU Hamburg hat heute die Ergebnisse einer eigens in Auftrag gegebenen Luftmessung am Hafen vorgestellt. Der Umweltverband bezeichnete die Ergebnisse als... [mehr]

09.07.2020

NABU zieht positive Storchenbilanz

NABU Hamburg zieht positive Storchenbilanz: Der Naturschutzbund hat im Frühjahr dieses Jahres insgesamt 70 Jungstörche gezählt. Das seien drei mehr als im vergangenen Jahr.... [mehr]

03.07.2020

9.240 Verfahren wegen Corona-Verstößen

Insgesamt 9.240 Ordnungswidrigkeiten-Verfahren wegen Verstößen gegen die Corona-Auflagen gibt es in Hamburg bisher. Wie der NDR berichtet, liege die Summe der eingenommenen... [mehr]

07.07.2020

Schanzenviertel: Drei Jahre nach G20

7. Juli. Der Tag ist in Hamburg mittlerweile mit diesen Erinnerungen hier verbunden. Drei Jahre ist es jetzt her, dass Randalierer am morgen des 7. Juli während des G20-Gipfels... [mehr]

07.07.2020

Eichenprozessionsspinner breitet sich aus

Im gesamten Hamburger Stadtgebiet sieht man sie jetzt wieder, wenn man genau hinschaut: Die Nester der Eichenprozessionsspinner-Raupen. In den vergangenen Jahren ist das... [mehr]

03.07.2020

Protest gegen Schließungen bei Karstadt

Wegen der geplanten Schließung von vier Karstadt-Galeria-Kaufhof-Standorten in Hamburg haben heute erneut Mitarbeitende und Kunden demonstriert. Der Protestzug mit über 100... [mehr]

03.07.2020

Erster virtueller Schlagermove

Der Hamburger Schlagermove findet dieses Jahr coronabedingt zum ersten Mal virtuell statt. Die vierstündige Online-Schlagerparty wird am Sonnabend ab 15 Uhr per Livestream... [mehr]

07.07.2020

Café Seeterrassen soll abgerissen werden

Das Café Seeterrassen in Planten un Blomen soll abgerissen werden. Das bestätigte ein Sprecher der Hamburg Messe und Congress heute gegenüber Hamburg 1. Wie das Hamburger... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020