Hamburg, 11.07.2020 03:04 Uhr

Politik


07:41 Uhr | 21.11.2019

Pläne zur Erweiterung des Hauptbahnhofs

3,1 Millionen Euro für Machbarkeitsstudie

Für eine Machbarkeitsstudie zur Erweiterung des Hauptbahnhofs stellt der Bund 3,1 Millionen Euro bereit. Das gab der Hamburger SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs bekannt. Die Pläne zur Erweiterung des Verkehrsknotenpunkts sehen unter anderem eine Überdeckelung der Gleise zwischen der Steintor- und der Altmannbrücke, sowie eine Verlängerung der denkmalgeschützten Bahnhofshalle um rund 70 Meter vor. Insgesamt will der Bundeshaushalt 2020 rund 42 Millionen Euro für Hamburger Projekte bereitstellen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.06.2020

Opposition kritisiert Rot-Grün

In der Aussprache, die auf die Regierungserklärung folgte, sparte die Opposition nicht mit Kritik an Rot-Grün. So sei es unter anderem ein Fehler gewesen, die... [mehr]

22.06.2020

Innensenator entschuldigt sich

Bildquelle: Innenministerium [mehr]

22.06.2020

Opposition fordert Rücktritt des Senators

Nach der umstrittenen Feier des Innensenators in einem Restaurant in der Hafencity, bei der rund 30 Gäste anwesend gewesen sein sollen, werden die Rücktrittsforderungen in der... [mehr]

25.06.2020

Grote äußert sich zu "Stehempfang"

Seit nunmehr fast einer Woche steht Innensenator Andy Grote massiv in der Kritik - wegen eines Empfangs, den er anlässlich seiner Bestätigung als Senator gegeben hat. Dafür hat... [mehr]

30.06.2020

Corona: Senat beschließt weitere Lockerungen

Ab morgen dürfen laut Senat in Hamburg Schwimmbäder und auch Naturbäder wieder öffnen. An den Hamburger Hochschulen dürften wieder Präsenz-Vorlesungen stattfinden. Auch die... [mehr]

08.07.2020

CDU-Spitze bringt Frauenquote auf den Weg

Die CDU-Bundesspitze will eine Parität von Männern und Frauen bei der Besetzung von Vorstandsposten einführen. Die Frauenquote soll stufenweise angehoben und bis 2025 dann 50... [mehr]

25.06.2020

Freikartenaffäre noch nicht abgeschlossen

Die Freikartenaffäre um das Rolling-Stones-Konzert im September 2017 ist noch immer nicht abgeschlossen. Das geht aus einer Bilanz in der Antwort des Senats auf eine kleine... [mehr]

16.06.2020

Brosda: Kultur-Lockerungen ab Anfang Juli

Der Senat bereitet ein Hamburger Konjunktur- und Wachstumsprogramm vor. Erste Eckpunkte haben die Senatoren heute vorgestellt. So sollen bewährte Maßnahmen aus dem Schutzschirm... [mehr]

30.06.2020

Weitgehende Corona-Lockerungen

Mit drei Neu-Infizierten seit gestern bleiben die Corona-Zahlen hier in Hamburg auch weiterhin niedrig. Für den Hamburger Senat war das heute die Grundlage dafür, weitere... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020