Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 12.12.2019 07:15 Uhr

Gesellschaft


15:10 Uhr | 13.11.2019

Inklusions-Initiative greift Schulsenator an

"Das ist absolut nicht zutreffend"

INKLUSION (OFF) Die Volksinitiative „Gute Inklusion“ wirft Hamburgs Schulsenator Ties Rabe vor, den aktuellen „Senatsbericht zur Inklusion“ zu beschönigen. Im Bericht heißt es, die Zahl der zusätzlichen Lehrkräfte sei innerhalb der letzten 10 Jahre verdoppelt worden. Auch mehr Geld für barrierefreie Schulen stünde zur Verfügung. Dem entgegen stehe laut der Initiative jedoch eine unproportional wachsende Anzahl inklusionsbedürftiger Schüler. Das bedeute laut Initiative, dass pro Kind heute weniger Mittel zur Verfügung stünden als noch vor 10 Jahren. Durch die derzeitigen Engpässe in der Versorgung von inklusiv Bedürftigen sei eine teilhabe erschwert. Laut der Initiative führt es dazu, dass immer mehr Eltern ihr Kind aus der Inklusion abmelden und auf die Sonderschule geben. Bisher hat sich die Hamburger Schulbehörde auf Anfrage von Hamburg1 dazu noch nicht geäußert.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.12.2019

Mehr Geld für Grundschullehrer

Schulsenator Ties Rabe plant die Gehälter der Grundschullehrer in Hamburg anzuheben. So sollen die Lehrkräfte stufenweise bis 2023 auf die gleiche Gehaltsstufe mit Lehrern an... [mehr]

03.12.2019

BäckerInnung demonstriert gegen Bon-Pflicht

Mit einem Kleid aus Kassenbons hat die BäckerInnung heute vor der Finanzbehörde gegen die geplante Bon-Pflicht ab Januar 2020 demonstriert. Durch das neue Gesetz sind alle... [mehr]

10.12.2019

Zwei Volksinitiativen gestartet

Hamburger Mietervereine wollen zwei Volksinitiativen starten, mit denen sie den Senat zu einer anderen Bau- und Bodenpolitik zwingen wollen. So sollen unter anderem auf... [mehr]

06.12.2019

Duschbus für Obdachlose rollt durch die Stadt

Für Menschen die auf der Straße leben werden alltägliche Dinge häufig zur Herausforderung. Dazu zählt auch die tägliche Dusche. Mit einem ganz besonderen Crowdfunding Projekt... [mehr]

29.11.2019

Demonstration für besseren Klimaschutz

Am Freitagnachmittag haben sich laut Polizei rund 30.000 Demonstranten in der Innenstadt versammelt. Gemeinsam protestieren sie unter dem Motto „Neustart Klima“ für einen... [mehr]

29.11.2019

Globaler Klimastreik in Hamburg

Fridays For Future war auch heute wieder das Stichwort. 55.000, vorwiegend junge Menschen, gingen in Hamburg für das Weltklima auf die Straße. Das sind deutlich weniger, als... [mehr]

11.12.2019

Förderprogramm für Hamburger Grundschulen

Lesen und Schreiben lernen sind neben Rechnen die Kernkompetenzen, die in der Grundschule vermittelt werden sollen.Hamburgs Grundschülern fallen diese Fähigkeiten jedoch... [mehr]

03.12.2019

Online Plattform gegen Mobbing an Schulen

Um Mobbing an Schulen entgegenzuwirken,hat die Behörde für Schule und Berufsbildung die Online Plattform “Gemeinsam Klasse sein” ins Leben gerufen. Nach einer einjährigen... [mehr]

03.12.2019

Neues Bündnis für die Seenotrettung

In Hamburg ist ein neues zivilgesellschaftliches Bündnis für die Seenotrettung gegründet worden. Unter dem Namen „United4Rescue – Gemeinsam Retten“ hat sich die evangelische... [mehr]

Neu in der Mediathek

Tischgespräch

Tischgespräch - Jeanne Goursaud zu Gast

Sendung vom 05.12.2019

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Ulf Zinne

Sendung vom 05.12.2019

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Andreas Klement

Sendung vom 05.12.2019